Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Sonne - Protuberanz II vom 23.03.2011

Sonne - Protuberanz II vom 23.03.2011

331 4

casullpit


Basic Mitglied, Günzburg

Sonne - Protuberanz II vom 23.03.2011

Servus,

auch diesen langezogenen "Spritzer" konnte ich am 23.03. aufnehmen.
Zwar sogar noch etwas länger als die erste Protu, aber sehr viel feiner als diese:

Sonne - Protuberanz vom 22.03.2011
Sonne - Protuberanz vom 22.03.2011
casullpit


Aufnahmedaten:
Objektiv: Ein für die Fotografie der Sonne im Licht der H-alphalinie (656,279 nm) umgebauter 4" Refraktor mit 1000 mm Brennweite.
Für die Aufnahmen wurde die Brennweite mit einer Barlowlinse auf 1500 mm erhöht.
Als Kamera kommt eine DMK 31 - s/w-Kamera zum Einsatz, die bis zu 30 fps auf die Festplatte bringt!.
Verwendungsrate ca. 200 von 700 Bilder, überlagert mit AviStack2 und/oder Registax, Bearbeitung mit fitswork und CS3.

vg,
Peter

Kommentare 4

  • casullpit 31. März 2011, 0:06

    Servus Olaf,
    Dank Dir vielmals!
    Ich gehe schon von einer zusammenhängenden Protu aus und dann ist sie sogar noch weiter ausgedehnt, als die erste.
    War auch sehr viel schwieriger zu bearbeiten als diese!
    vg,
    Peter
  • Olaf Dieme 30. März 2011, 23:53

    Hallo Peter, auch ein sehr interessanter und geglückter Anblick. Mal keine Riesenprotuberanz sondern eben feines Detail, gelungen finde ich. Viele Grüße Olaf.
  • casullpit 30. März 2011, 23:05

    Servus Wolfgang,
    vielen Dank!
    Das kannst Du laut sagen... :))
    vg,
    Peter
  • Wolfgang WYY 30. März 2011, 18:05

    Hallo Peter,
    wieder eine saubere Aufnahme von dir.
    Gut das wir eine schützende Atmosphäre haben, die uns vor dem Sonnenwind schützt.
    LG, Wolfgang