Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
'Sommer'spaziergang Anno 2005

'Sommer'spaziergang Anno 2005

275 6

John Henry Deterding


World Mitglied, Nordhausen

'Sommer'spaziergang Anno 2005

So schnell kann sich die Witterung hier ändern.

Die Aufnahme entstand am Ortsausgang von Ilfeld.
Hier hat der Zug auf seinem Weg nach Drei Annen Hohne die ersten richtigen Steigungen zu überwinden.
14.08.2005

Kommentare 6

  • Der Bahnknipser 15. August 2005, 20:22

    Feine Aufnahme.
  • John Henry Deterding 14. August 2005, 18:06

    Ganz in der Nähe der Fotostelle befindet sich das Nadelöhr. Das ist eine Felsspalte, an der die Fuhrleute früher ihren Schabernack trieben. Ein neuer Knecht hatte sich dreimal durch das Öhr zu bemühen, dann war er ein gemachter Mann. Die Anderen halfen ein wenig mit der Peitsche nach ... Wer nicht durch den Spalt hindurchpasste, bei dem wurde ein Geldstück fällig.

    War ich froh, daß mir das Durchklettern ohne weitere Verwicklungen gelang. ;-)

    Gruß
    John Henry
  • Christiane B. 3 14. August 2005, 15:58

    schön, gefällt mir, das bild.
    lg c.
  • Henning Gothe 14. August 2005, 15:53

    So sah das bei uns heute auch aus. Eigentlich wollte ich heute Nachmittag noch mal an den Rhein, aber dann bin ich umgekehrt, es war einfach zu grausig :-(
    Deine Aufnahme bringt das Wetter sehr gut rüber und Deine Familie in Regenkleidung passt zur Stimmung.
    Gruß
    Henning
    Gestern sah es tatsächlich besser aus:
  • Olaf H 14. August 2005, 13:59

    Wie ich sehe, ist das Wetter im Harz nicht besser als hier... Danke für die Impression von heute.