Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
374 3

Mona Cz.


Free Mitglied, K/D/Me

Sommerkoje

Dieses Bild entstand letztes Jahr am Strand von Bulgarien. Viele dieser "Kojen" standen am Strand und waren Bestandteil einer Bar.
Ich fand es einfach toll, diese kleinen Oasen in der Hitze stehen zu sehen (leider waren die Preise dafür sehr hoch).

Das Bild ist ein wenig bearbeitet. Ich wusste nicht genau, ob ich es noch irgendwie beschneiden soll. Hab es probiert, aber nichts hat mir so recht gefallen. Vielleicht habt ihr Tipps?

Liebe, sonnige Grüße

Kommentare 3

  • Andreas CanOn 5. Mai 2008, 12:41

    Dachte mir gleich, dass es nicht auf einer deutschen Nordseeinsel entstanden ist. Das Haus hinten rechts hat die lokale Einordnung zumindest ganz im Groben schon mal ermöglicht (---> Südosten).

    Ich finde es gut so,
    was alles drauf ist,
    dass alles drauf ist (was drauf gehört),
    was alles nicht drauf ist (z.B. abgeschnittener Baum)

    Bei "mehr Baum" hätte nämlich unten auch mehr "Schatten vom Baum" drauf gedurft. Und dann hätte das Himmelsrichtungszuordnungshaus weggemusst. Und dann hätte diese Koje etwas mehr nach recchts ins Bild und der Palmenbottich ganz drauf gemusst.

    Ich beende diesen meinen Roman *grins* nicht ohne zu schließen:
    Gut gemacht!

    lg Andreas

    Und dann hättest du ein - zwar auch schönes, aber - ganz normales Bild gehabt. So aber kommt eine Spannung rüber. Und Widersprüche.
  • martin.n 2. Mai 2008, 19:16

    tolles bild, nur schade dass du den baum etwas abgeschnitten hast! gruss aus österreich
  • Herr-Lehmann 2. Mai 2008, 14:33

    Cool!

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 374
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz