magic-colors


Premium (World), Dortmund

Skyline Seattle

....mit viel Durchblick auf die Stadt.

Festplattenfund. Eine wunderbare Reise von Seattle, am Pazifik entlang nach San Diego, nahm hier ihren Anfang.

Die Space Needle (englisch für Weltraumnadel) ist ein 184 Meter hoher Aussichts- und Restaurantturm in Seattle, der zur Century 21 Exposition, der Weltausstellung 1962, errichtet wurde. Nachdem sich der Beginn der Bauarbeiten unter anderem durch eine ungeklärte Finanzierungsfrage hingezogen hatte, konnte er in einjähriger Bauzeit rechtzeitig fertiggestellt werden. Das Turmbauwerk war das erste mit einem Drehrestaurant in Nordamerika. In den folgenden Jahrzehnten diente es zahlreichen Fernseh- und Aussichtstürmen weltweit als Vorbild.

Das Bauwerk der Stadt prägt deren Skyline und wurde damit zum Wahrzeichen von Seattle. Zum Zeitpunkt der Fertigstellung des Baues war die Space Needle nach den Pylonen der Golden Gate Bridge das zweithöchste Bauwerk der Vereinigten Staaten westlich des Mississippi. Der futuristische Stil der Space Needle wird der Architektur- und Designform Googie zugerechnet und ist dem Ausstellungsmotto „Das Leben des Menschen im Weltraumzeitalter“ angepasst. Am 19. April 1999 wurde die Space Needle von der Stadt offiziell zur historischen Landmarke erklärt. Sie wird als touristisches Ziel im Jahr von über einer Million Menschen besucht.

Wiki

+++

Zum Donnerstag mit Durchblick.
Bilder verlinken erwünscht.

****************

Mein Foto "Zum 2. Advent" wird am 09.12.2022 von 08:00 bis 10:00 Uhr auf unserer französischen Startseite https://www.fotocommunity.fr präsentiert.

Zum 2. Advent
Zum 2. Advent
magic-colors

Kommentare 76