Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Reinhard Arndt


Pro Mitglied, Berlin

skydiving

Ich hab's getan: mein erster Sprung aus 4000 m Höhe.
Nicht mal fliegen ist schöner (aufregender schon gar nicht).
Geschossen hat das Foto ein Fotograf der Sprung-Basis GoJump in Gransee (Brandenburg), der synchron mit uns gesprungen ist und tolle Fotos vom freien Fall gemacht hat.
Das war sicher nicht mein letzter Sprung...

Kommentare 37

  • Renate Pilz 8. Oktober 2017, 16:04

    Klasse und mutig.
    Davor hab ich wirklich Respekt. Irgendwie muss einem da doch fast die Luft wegbleiben.
    lg Renate
  • Ivan Zanotti 2. Oktober 2017, 22:27

    Fantastico !!
  • J.Kater 25. September 2017, 23:55

    Wundervoll auch die Aufnahme davon!
  • Mike JB 27. August 2017, 21:42

    klasse Fotos im freien Fall - sehenswert und mehr
    LG Mike
  • dancingqueen74 24. August 2017, 10:19

    Niemals würde ich mich da drauf einlassen aber ich beneide diejenigen die es können und wagen! Ein tolles Erinnerungsbild dem man die Freude aber auch Spannung ansieht! LG Ulli
  • Miromodo 20. August 2017, 19:16

    Ein fantastisches Erinnerungsbild, das deinen Mut belohnt! Es kostet viel Überwindung, sich das erste Mal fallen zu lassen ... LG
  • Petra Kupke 18. August 2017, 20:57

    Wow, Skydiving ;-)
    ganz schön mutig aber mit einem Klasse Foto. Im Kopf hatte ich das auch schon.....aber....mal schauen . Lg Petra
  • Elke 13. August 2017, 11:47

    Wow, da hat der Fotograf aber einen guten Job gemacht. Ein super Foto - schöne Schärfe und Farben. Die Wolken und der Blick nach unten runden das starke Bild ab. Hut ab und Glückwunsch zu diesem fantastischen Bild. Mich würden keine Million dazu bewegen mich aus einem Flugzeug zu stürzen. Manchmal geht das aber auch schief lieber Reinhard - so wie vor kurzer Zeit bei einem Jungen vom unserem Nachbardorf, der das in den USA gemacht hat. Nee, nee - lieber die Füße am Boden oder im Wasser als in der Luft ... :-)) LG, Elke
  • Diana von Bohlen 11. August 2017, 21:53

    BBOHHH, wie KLASSE ! :)

    ...und ein tolles Erinnerungsfoto !!!

    Glückwunsch zu diesem Erlebnis !

    +++

    LG Diana
  • Naturphotographie - Heike Lorbeer 5. August 2017, 18:24

    Ach du meine Güte, ich gratuliere! Da gehört schon Mut dazu. Für mich wäre das definitiv nichts. Ich fühle mich schon im Flugzeug sehr unwohl.
    Das Bild ist einfach klasse. Eine ganz tolle Erinnerung für dich. Wenn ich es wäre, würde ich es an der Wand hängen. :o)
    LG Heike
  • Jan Schliebitz 5. August 2017, 12:15

    Nicht schlecht, das sieht aufregend aus.
    Gruß
    Jan
  • Starcad 5. August 2017, 10:20

    Huuhh, das würde ich mir dann doch gründlich überlegen. Ich weiss ja, das das Risiko eigentlich nicht so gross ist und Flugangst habe ich auch keine. Aber das? Wenn die Entspannung ein bisschen einsetzt, ist es sicher ein Genuss. Du siehst jedenfalls richtig "high" aus.
    LG Marc
  • Urs Scheidegger 3. August 2017, 13:20

    Hammer!!
    Ganz cool :-)
    Gruss Urs
  • U. Schimmelpfennig 3. August 2017, 12:39

    Ich kann dir da nur beipflichten.
    Man möchte sofort wieder rauf.
  • Christiane Dreher 3. August 2017, 10:06

    Sehr cool, das Kontrastprogramm zum Tauchen :-)))
    Ganz stark in jeder Hinsicht!
    LG Christiane

Informationen

Sektionen
Klicks 914
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera HERO3+ Silver Edition
Objektiv ---
Blende 2.8
Belichtungszeit 1/2834
Brennweite 2.8 mm
ISO 100