Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Skuriles Schattentheater : Was hockt denn da auf dem Baum... ? ;-))

Skuriles Schattentheater : Was hockt denn da auf dem Baum... ? ;-))

KLEMENS H.


Premium (Pro), aus der Stadt zwischen Solling und Weser

Skuriles Schattentheater : Was hockt denn da auf dem Baum... ? ;-))

...wandernd durch den traumhaft schönen Schnee-Winterwald... -

...hatte ich plötzlich das Gefühl,
als wenn mich jemand von hinten fixieren würde...

...da entdeckte ich ihn - durch die Schneefichten hindurchblickend -
oben auf dem Baum auf der kahlen Bergkuppe:

...irgendwie komisch auf der Krone hockend...
...mit langer spitzer Schnauze...:

...den "Harzer Teufelshund"... -
...den noch niemand vor mir gesehen hatte... ;-))

...auch das ist "Märchenwald"... ;-))
*
NIKON CP 8800 (Telezoom)
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
- siehe auch vom Harzer Schneewinter-Märchenwald:

...hauchfeines Winterpastell... - oder: Winter adé... !
...hauchfeines Winterpastell... - oder: Winter adé... !
KLEMENS H.
Schnee-Winter-Paradies am Sonnenberg... -
Schnee-Winter-Paradies am Sonnenberg... -
KLEMENS H.
Das Tor zum Winter-Paradies... - (oder: Formen und Strukturen aus Schnee...)
Das Tor zum Winter-Paradies... - (oder: Formen und Strukturen aus Schnee...)
KLEMENS H.

Kommentare 19

  • David H Thomas 22. März 2010, 18:24

    beautiful
  • Odette LEFEBVRE 12. März 2010, 17:23

    Klasse
  • KLEMENS H. 2. Februar 2010, 19:19

    @ Dieter Craasmann:
    ...vom "Harzer Teufelsfuchs"
    habe ich allerdings noch nichts gehört,
    aber das "mit den Gänsen..." leuchtet mir "irgendwie" ein... -

    ...aber fliegen denn Gänse auf Bäume... ?! ;-))
    ...wahrscheinlich nur die "Harzer Teufelsgänse"... ?! ;-))

    ...armer "Harzer Teufelsfuchs",
    du hast aber eine strupsige Rute... ! ;-)))

    HG Klemens
  • Dieter Craasmann 2. Februar 2010, 13:56

    Ich würde sagen, ein Fuchs,
    er wartet auf vorbeifliegende Gänse. :--}}
    Wunderbar hebt er sich vor dem lichtvollem Himmmel ab.
    Viele Grüße
    Dieter
  • KLEMENS H. 31. Januar 2010, 11:48

    @ Marlis E.:
    ...hier sind es das Streulicht im Dunst
    und die Gegenlicht-Sicht,
    die diese Farben erzeugen...

    LG Klemens
  • Marlis E. 31. Januar 2010, 11:21

    Das sieht wirklich skuril aus, wie bei Ice Age ...! Was für ein wundersames Licht...die blasse Wintersonne lässt das Bild noch interessanter erscheinen.
    LG Marlis
  • Bettina Bürgel-Stein 31. Januar 2010, 11:06

    völlig verrückt!
    LG bettina
  • KLEMENS H. 30. Januar 2010, 15:22

    @ Lady Sunshine:
    ...nein, er sieht erbärmlich aus... ! :-))

    @ Maria J.:
    Rosinante wäre vom Aussehen her auch noch passend... -

    ...aber die konnte ja nicht auf die Bäume steigen...

    ...selbst der Harzer Teufelshund hier
    hat offensichtlich große Mühe... ;-))))

    @ Werner Rieder:
    ...auch bei uns haben die Wälder
    viel, viel mehr Bäume...: ;-)))

    Die Perspektive ist - wie oben schon mitgeteilt -
    aus dem verschneiten hohen Fichtenwald heraus
    auf die freie Grasfläche der Kuppe,
    die wohl deswegen nicht bewaldet ist,
    weil dort ein Hochmoor liegt...
    (Dort wurde noch nicht einmal gerodelt...!)

    HG Klemens
  • Werner Rieder 30. Januar 2010, 14:17

    Bei uns haben die Wälder
    viel, viel mehr Bäume, doch Hunde
    auf den Wipfeln sah ich noch nie.
    Gut gesehen Klemens. :-)
    Einen schönen Sonntag
    und herzliche Grüsse Werner

  • Maria J. 30. Januar 2010, 14:01

    Also Rosinante ist es wohl nicht,
    auch sicher kein Ziegenbock!
    Ja, dann bleibt wohl nur der Harzer Teufelshund...;-))
    Einen schönen übersichtlichen Platz hat er hier gefunden,
    und du kannst froh sein, dass er dich hinter dem Baumstamm nicht entdeckt hat ;-))
    Gruß, Maria
  • Lady Sunshine 30. Januar 2010, 11:35

    Aha... ;-) !
    Sieht aber nicht wirklich zum Fürchten aus, hm ;-) ?
    lg Lady Sunshine
  • KLEMENS H. 30. Januar 2010, 11:04

    @ M Zett:
    ...stimmt, Micha,
    das "enge Markieren" und Nachschärfen
    wäre hier möglich gewesen,
    allerdings hatte ich die (leichte ?) Unschärfe nicht gesehen,
    weil ich am (zu) kleinen Format gearbeitet hatte,
    ein neuer Upload sich aber
    wegen der geringen Resonanz nicht lohnt... ;-))

    HG Klemens
  • KLEMENS H. 29. Januar 2010, 22:26

    @ Jürgen Evert:
    ...hast Recht,
    das ist beim (Selektiven) Weichmachen passiert -
    ich muss meine Brille mal wieder putzen... ;-))

    ...allerdings: beim (Selektiven) Nachschärfen
    wäre der Himmel wieder pixeliger geworden...

    Ich denke, für den Freiraum in der Fantasie
    reicht ´s auch unscharf
    bzw. ist ´s vielleicht noch besser so (?)... :-))

    HG Klemens
  • Jürgen Evert 29. Januar 2010, 22:21

    Ja, der Baum lässt der Phantasie freien Ram.
    Ist aber 'n bisserl unscharf-O
  • KLEMENS H. 29. Januar 2010, 22:19

    @ Rudolf Himmelrath:
    "...wenn man denn will..." - ? -
    Ich will... ! ;-)))

    @ staufi:
    ...wie Rudolf schon sagt:
    "...ziemlich ausgehungert..." -

    ...denn er ist schließlich kein Werwolf...!
    ...sondern ein armer Hund...
    ...immer nur Harzer Käse... -
    ...der macht nicht rund... ;-))
    (...sondern mager und hager...)

    HG Klemens