Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Skulptur vor der Deutschen Bank...

Skulptur vor der Deutschen Bank...

1.430 26

Skulptur vor der Deutschen Bank...



Granit-Skulptur Kontinuität von Max Bill vor der Zentrale der Deutschen Bank
Frankfurt am Main


Ein Haus - zwei Türme
Ein Haus - zwei Türme
Ilse Jentzsch

Kommentare 24

  • Artmin Scholz Galerie 24. April 2015, 12:37

    In der rechten Form zeichnet sich im Schatten
    ein Frauen Gesicht ab. Schöne Aufnahme.
    An der Skulptur bin ich oft vorbeigegangen.
    Von Max Bill, dem Bildhauer, habe ich ein kleines Büchelchen mit seiner Unterschrift. LG, Armin
  • Helga Und Manfred Wolters 20. Oktober 2005, 11:54

    Liebe Ilse,

    ich darf davon ausgehen, dass Du aus bildgestalterischen Gründen diesen Standort für deine Camera gewählt hast, der die Skulptur, die mit dem Licht- und Schattenspiel "lebendig" wird, ins rechte Licht und in´s rechte Verhältnis zum Eignergebäude bringt. Kompliment!

    Liebe Grüße auch von meiner Frau,
    Manfred
  • Rainer Switala 19. Oktober 2005, 8:59

    ich finde das hier die mittigkeit passe
    feine perspektive und licht
    gut auch die spiegelungen im hg
    gruß rainer
  • Ilse Jentzsch 19. Oktober 2005, 7:43

    @Stefan: Verzeihen? Also ich weiß nicht, ob ich das schaffe :-)))))
    Nun zur Erklärung: Rechts wieder Bäumchen und links ganze Pulks von Touristen mit Führern.Ich bin extra 3 Stunden später nochmals hingegangen, doch die Situation war die gleiche, nur die Lichtverhältnisse hatten sich inzw. verändert :-) In Frankfurt etwas ohne ins Bild latschende Touristen zu fotografieren ist ziemlich schwer, es sei denn man steht vor Tau und Tag auf, was mir schwerfällt.
    Aber immer her mit der Kritik, davon lebt die FC und nur dadurch habe ich überhaupt gelernt. Die ständigen Lobpreisungen unter den mittelmäßigsten Fotos ist doch mittlerweise unerträglich geworden - und dafür ist dann auch meine Zeit zu knapp bemessen um mich mit Fotos abzugeben, die allenfalls im Familienkreis Begeisterung auslösen können.
    In dem Sinne, weiter so......
    Herzlich grüßt Ilse
  • Stefan S.... 19. Oktober 2005, 7:15

    technisch - Schärfe, Farben - sauber gemacht finde ich.

    und dennoch werde ich nicht so richtig warm mit dem Foto. Mir erscheint das Hauptobjekt hier als zu mittig ins Bild gesetzt, ich kann es nicht in eine Beziehung zum Hintergrund setzen. Hier hätte ich gern mehr vom Hintergrund gesehen. Du wirst mir verzeihen ;-)

    Grüße, Stefan
  • mARTina-S. 18. Oktober 2005, 21:16

    die bildaufteilung ist wirklich gelungen - sehr schön auch die spiegelungen und die feinen strukturen der skulptur - prima***
    lg Martina
  • Rose Von Selasinsky 18. Oktober 2005, 21:02

    Sehr gut ins Bild gesetzt.
    LG Rose
  • Joachim Kretschmer 18. Oktober 2005, 20:40

    . . . sehr schön ist Deine Bildaufteilung mit der sauberen Spiegelung im Hintergrund . . . ja, solche Aufnahmen machen Spaß . . . auch wenn ich den Sinn der Skulptur nicht so richtig deuten kann . . . "Der ewige Fluß des Geldes ?" . . . Viele Grüße, Joachim.
  • Monika Paar 18. Oktober 2005, 17:39

    ein eigenwilliges gebilde, das du super dargestellt hast. die gut erkennbare oberfläche des steines erscheint streichelglatt - mir gefällt so eine kombination von hart und glatt (zusammen mit weich gerundeten formen) sehr gut.
    lg
    monika
  • Suse Rebehn 18. Oktober 2005, 15:40

    Wie immer sehr ansehenswert, liebe Ilse. Gut komponiert und umgesetzt. Liebe Grüße Deine Suse.
  • Nicole Zuber 18. Oktober 2005, 10:51

    Eine wunderschöne Skulptur, welche jedem seine eigene Fantasie weckt, ganz fein ins Bild gestaltet. Ein Versuch mit einem unscharfen HG wurde sich auch noch lohnen, falls Du auf Motivsuche bist... ;-))

    GLG - Nicole
  • Ilse Jentzsch 18. Oktober 2005, 10:37

    @Bernd: Danke, vor allen Dingen was aus den Trauben dann geworden ist :-))
    Herzlich grüßt Ilse
  • Mi P. 17. Oktober 2005, 21:34

    sehr schön vom Licht / Schatten verhältniss, die Spiegelungen sind auch prima.
    LG Micha.
  • Gertrude Theuerweckl 17. Oktober 2005, 21:11

    Ganz hervorragend gesehen und gut umgesetzt, eine interessante Skulptur auch die Spiegelung, Schatten- Lichtverhältnisse, wunderbar.
    L.G.Gerti
  • Antje Buder 17. Oktober 2005, 20:03

    Schön festgehalten -
    sehr schön auch die Spiegelungen in der Glasfront.