Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Skelettierter Königspalast

Skelettierter Königspalast

4.296 2

Bodo Wit.


kostenloses Benutzerkonto

Skelettierter Königspalast

Auf meiner Einführungs-Rundfahrt durch Kabul durfte der Palast der afghanischen Könige im ehemaligen Regierungsviertel nicht fehlen. Er wurde in den „Heiligen“ Kriegen zwischen verschiedenen lokalen afghanischen Warlords trotz meterdicker Mauern vor Jahren zerstört.
Dichter sollte man mit einer Kamera nicht an das Gebäude ran, sagte mein Führer - wegen der Wachsoldaten. Die hatten neben ihre Unterstände Zettel mit durchgestrichenen Fotoapparaten aufgehängt und drohend daneben Totenköpfe.
Das Gebäude ist übrigens dem Deutschen Reichstag nachempfunden, Ausdruck des traditionell guten Verhältnisses zwischen Deutschland und Afghanistan.

-- Das Foto gehört zu einer Serie über Kabul, die am Ende einige Dutzend Bilder enthalten soll, bis man als Betrachter quasi selbst durch Kabul streifen kann,
vom Golf-Club bis in den quirligen Basar, vom zerschossenen Panzer bis zu den verhüllten Frauen --

Kommentare 2