Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Single Tower Attack? (Dichtung und Wahrheit, 2)

Single Tower Attack? (Dichtung und Wahrheit, 2)

952 2

Oliver Barnola


Free Mitglied, NRW (Niederrhein - Raum Düsseldorf)

Single Tower Attack? (Dichtung und Wahrheit, 2)

- Geschichten vom Belfried, 1 -
Brügge, Flandern, Belgien, Mai 2005
RTS 2 Sonnar 2,8/135
Scan vom 9x13-Abzug

Was ist das für ein Geräusch? Ein Flugzeug? Kreist es um den Turm? Fast unwillkürlich, reflexartig reißt man die Kamera in Erwartung von etwas Schrecklichem hoch, sollte diese Flugmaschine tatsächlich-? Steht die Kamera auf C oder auf S, habe ich nicht gerade noch gesehen, dass der Film ist bald voll ist, was mache ich, wenn jetzt? - nicht lange nachdenken, auslösen, sich auf etwas Schlimmes gefasst machen - woher kommt nur diese Sensationsgier gepaart mit der Lust an der Katastrophe? Da, es fliegt vorüber, nicht jedes Flugzeug wird von frei herumstehenden Türmen angezogen, nicht jeder Pilot ein wahnsinniger Terrorist, einmal tief durchatmen, sich darüber freuen, hier und jetzt zu leben, und sich wundern über den Einfluss der Medien, ihre enorme Macht, die uns veranlasst, in bestimmten Mustern zu denken und die Welt wahrzunehmen.

"Dessert Sturm" (Dichtung und Wahrheit, 1)
"Dessert Sturm" (Dichtung und Wahrheit, 1)
Oliver Barnola

Weitere Geschichten vom Belfried (aber weniger erdichtet):
Im Herzen von Brügge (Geschichten vom Belfried, 2)
Im Herzen von Brügge (Geschichten vom Belfried, 2)
Oliver Barnola

Ein Tag neigt sich dem Ende zu... (Geschichten vom Belfried, 3)
Ein Tag neigt sich dem Ende zu... (Geschichten vom Belfried, 3)
Oliver Barnola

Kommentare 2

  • Priska Zehentner 10. August 2005, 17:43

    ...kann mich Hans-Jürgen nur anschließen......
    Ein tolles Bild hast du aus deinem Schnappschuss gemacht. Auch der bildaufbau gefällt mir sehr.
    lg
    Priska
  • Hans-Jürgen G 10. August 2005, 2:10

    Klasse Aufnahme und ein spannender Bericht dazu..!
    Ja, das mit den Medien ist schon so eine Sache, ohne irgendetwas Spektakuläres geht es wohl nicht mehr, aber wer denkt heute noch an die Tsunami-Katastrophe...?
    Gruß Hans-Jürgen