Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.727 36

Leopold P.


Basic Mitglied, Düsseldorf

silence

...während der"Antikriegsdemonstration" im Zuge der Weltsicherheitskonferenz in München.

Dynax 7, Sigma EX 70-200/2.8 bei 100mm, 1/90, Blende 2.8, T400CN

Kommentare 36

  • Tante Rina 4. Oktober 2003, 19:41

    das ist aber verdammt gut
    immer wieder gut
    zum anschauen ..
    "dabei sein"
  • JS Fotografie 9. März 2003, 20:24

    Die Atmoshpäre ist MEGA! *gänsehauthab* :-)
    gefällt mir SEHR und der Titel passt 100%!!!

    gruß Janosch
  • Herbert Rulf 16. Februar 2003, 15:43

    @Daniela: ich wollte Dich nicht überzeugen, nur meine Auffassung erläutern. Da nicht alles im Leben bis zu Ende diskutiert werden muss, lassen wir´s also dabei.
    Gruß, Herbert
  • Daniela Brüggen 16. Februar 2003, 14:23

    Sorry vergessen...
    @Sylvi
    Danke für die Unterstützung;-), Entschuldigung war auch nicht wirklich ernst zu nehmen. Du solltest Leos Bilder auf jeden Fall verfolgen. Ich für meinen Teil kanns kaum erwarten, was er als nächstes "abschießt", er hat einfach einen intensiven Blick.
    Ich schau mir gleich mal Deine Bilder an;-)
    Schönen Sonntag noch! Ich werd mich wohl noch ein bisschen mit der Kamera meines besten Freundes beschäftigen... *schiefgrins*
    Dani
  • Daniela Brüggen 16. Februar 2003, 14:19

    Tut mir leid Herbert, aber ich teile Deine Meinung immernoch nicht. Und Dein Foto mag ich auch nicht (weil ich gern Dinge sehe, die mir auch im alltäglichen Leben passieren und nicht sehr weit weg sind - ich weiß, jetzt kommt Kritik - aber egal).
    Wie gesagt, ich hab ja auch keine Ahnung von Fotografie. Vielleicht beschäftige ich mich jetzt mehr mit den Thema, aber ich mag diese Beurteilungen nicht - Bildaufbau, da was falsch drin, hier fehlt was. Nee, das ist kein Schnappschuss, nicht für mich.
    Ich bin Gefühlsmensch und dabei bleibt es.
  • Herbert Rulf 16. Februar 2003, 14:11

    @Daniela: Was ich mit "nicht fotografisch" meine ? Ein Foto kann sehr wohl etwas fotografisch darstellen und trotzdem viel Gefühl hervorrufen:
    In den Slums von Manila
    In den Slums von Manila
    Herbert Rulf
    . In meinem Portfolio findest Du noch mehr Beispiele.
    Mit "nicht fotografisch" meine ich: Kein Bildaufbau, keine grafischen Elemente, zuviele helle Stellen, die den Blick vom Hauptmotiv ablenken usw. Ein Schnappschuss eben.
    Gruß, Herbert
  • Daniela Brüggen 16. Februar 2003, 12:36

    *lautmeld* Anja, ich war die Unvernünftige! Aber weißt Du, ich gehöre nicht zu den Menschen, die immer nur das tun, was andere unterstützen. Das wäre ja langweilig. Und ich weiß nicht, was an einer zermatschten Tomate oder einer abgebrannten Zigarette besser sein soll, als an diesem Bild. Nur weil man etwas eingefangen hat, was fotografisch schwer geht? Sind denn Fotos nur Experimente? Sind sie nicht der Versuch ein Gefühl einzufangen????
    Zu viel Kunst zu wenig Foto - ich finde, bei einem wahren Bild verschmelzen beide zu einer unergründlichen Harmonie.
    Für mich ist und bleibt dieses Bild genial, weil es Ruhe ausstrahlt und Traurigkeit... *sprachlos*
    Wir sehen nunmal alle mit anderen Augen und das ist auch gut so. Ich freue mich sehr, jemanden wie Leopold hier gefunden zu haben, der annähernd das festhalten kann, was ich schon immer gesehen habe.

    @Leo
    Ist Dir aufgefallen, dass man auf dem Thumbnail rechts oben ein Auge sieht? Bedank Dich nicht! Ich danke Dir für dieses Bild (und für den Sonnenstrahl im Café, der zweifellos Du warst).

    @Anja
    Und woher soll man wissen, wer ansatzweise eine Chance hat? Kennst Du die Gedanken der Anderen? Oh, dann muss man Dich bewundern oder die Anderen nicht mehr nach ihrer Meinung fragen.
    Vielleicht vergibst Du mir ja, wenn ich sage, dass dies mein erster Vorschlag für die Galerie war und ich keine Ahnung von Kriterien und anderen Meinungen hatte. Ich bereue es nicht, weil ich hoffe, dass Leopold wirklich so denkt, wie er es mir offenbart hat.

    @Martin et al
    Ihr solltet Euch nicht immer vom Titel ablenken oder bestimmen lassen. Was wäre, wenn der Titel nicht Friedensdemo gewesen wäre, sondern Trauerfeier oder Warten auf Essen eines Straßenkindes?
    Man sieht die Demo nicht auf dem Bild und deswegen finde ich das Contra unberechtigt.

    Viel Spaß den Gemeinschaftsdenkern noch und alles Liebe für die Anderen. *g*
    Dani
    *hält schon mal die Wange für die Ohrfeigen hin*
  • Leopold P. 16. Februar 2003, 10:36

    @Daniela:
    Nochmals eine ganz liebes Danke das Du es versucht hast und in dem Bild so viel siehst! *lächlt*
    DANKE!

    Auch an ALLE danke schön, die Ihre Entscheidung begründet hab! ;)

    @Anja: Ich glaube, man sollte da nicht nach "Chancen" gehen, ansonsten würde hier nur noch Einheitssiech rumschwimmen...
    Außerdem findet man durch das VC immerwieder atemberaubende Fotografien, die einem sonst verwehrt geblieben wären...?!

    Persönliche Contrafavoriten:
    -nicht fotografisch...
    -zu viel Kunst, zu wenig Foto...


    @Oliver:
    ;)))))))))))))
  • Rike Bach 15. Februar 2003, 16:30

    Schade - war aber zu erwarten...

    @Martin - da magst du recht haben... aber da kann ja Leopold nix dafür, oder?
    Gruß
    Rike :)
  • Beda Brunner 15. Februar 2003, 15:48

    Wenig zu sehen, viel gesehen, sehr schön! pro
  • Michael Leps 15. Februar 2003, 15:48

    PRO, starkes Bild !
  • Kerstin Ehmke-Putsch 15. Februar 2003, 15:48

    schade, dass es offenbar nicht so gut ankommt. Ich finde es wundervoll...PRO
  • Chris Meier 15. Februar 2003, 15:48

    da ist mir zu viel Kunst und zu wenig Foto
  • Daniela Brüggen 15. Februar 2003, 15:48

    Danke Harald, schön zu hören! Ich hab mich gefragt, wie er fotografisch meint. Wahrscheinlich meint er Bilder, die nur was darstellen und kein Gefühl hervorrufen. Ich jedenfalls verliebe mich von Tag zu Tag mehr in das Bild.

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Views 1.727
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz