Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
310 6

Jan-Hendrik S.


Free Mitglied, Eisenhüttenstadt

Siesta

Stephanie und Kater Robin beim Mittagsschläfchen...leise!...

Kommentare 6

  • Krumenbaer 1. Februar 2009, 11:36

    Serh schönes und ansprechendes Bild ...
    eine Situation die ich nicht missen möchte, auch wenn es oft noch so sehr in der Nase kitzelt wenn die feinen Schnurrhärchen einem übers Gesicht streifen...
    LG
    Elke
  • Jan-Hendrik S. 25. Dezember 2008, 0:49

    Hallo Alexander, stimmt, der Kater ist wach geworden, als ich mich "anschlich", vorher hat er zumindest gedöst mit geschlossenen Augen. Aber gerade dieser Blick ist doch irgendwie entwaffnend, nicht wahr?
    Deine Worte vom beruhigenden Wollknäuel bis zum Nieser ins Gesicht sind der absolute Treffer ins Schwarze, ich will nichts davon missen.
    Und Dein Kater Fino ist auch zum Knuddeln, wie ich gerade gesehen habe. Schöne Bilder!

    Liebe Grüße
    Jan-Hendrik
  • Alexander Goretzky 24. Dezember 2008, 8:51

    also irgendwie glaub ich nicht, dass der Kater pennt ;-9

    Doch es ist schon beruhigend, so ein Wollknäuel beim einschlafen neben sich zu wissen. Das leise Schnurren, das Röcheln beim atmen, weil der Herr erkältet ist. - Das plötzliche erwachen, wenn einem das Vieh ins Gesicht niesen muss ;-)
    Ist schon schön.

    LG
    Alexander
    Mist, der Alte pennt
    Mist, der Alte pennt
    Alexander Goretzky
  • [] 23. Dezember 2008, 18:45

    Is der süüüüsss.
  • Wibke Laimer 23. Dezember 2008, 17:56

    total süüß :)
    tolles foto.
    LG
  • Hamsterdings 23. Dezember 2008, 17:46

    das sieht voll niedlich aus! :D
    wie von nem profi ^^

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Views 310
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz