Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
499 34

° Chnum °


World Mitglied, Time will tell.

Kommentare 34

  • ° Chnum ° 20. Januar 2010, 7:28

    @ Stoni.
    Stimmt - ist selten geworden.
    Dennoch sollte man die Hoffnung - egal auf was bezogen - NIE aufgeben !
    :)
  • Stoni. 20. Januar 2010, 6:55

    Jepp, da bin ich überrascht...
    Eine sachliche Diskussion ist aber leider etwas selten geworden, oder?
  • Wolfgang Kolling 19. Januar 2010, 20:46

    just in time...klasse

    lg Wolfgang
  • ° Chnum ° 19. Januar 2010, 7:36

    @ Stoni
    ja gäääll - da guggst du.
    :)
    Geht schon mit ner anständigen Diskussion, wenn man sachlich bleibt.
  • Stoni. 19. Januar 2010, 6:47

    Goil...!
    ...und vor allem einmal ein gute Diskussion - sowas stirbt ja fast aus...
  • Thomas Thomitzek 18. Januar 2010, 21:47

    Klasse Moment eingefangen!
    LG Thomas
  • Rosa Phil-Li 18. Januar 2010, 19:36

    +
  • monochrome 18. Januar 2010, 19:10

    ich hab jetzt nicht alles gelesen, aber für mich ist es zwar Alltag, aber nicht altäglich. Ich mag die Szene, auch in Bezug auf das, was es an Vorstellungen auslöst
  • ° Chnum ° 18. Januar 2010, 18:46

    @ Marcel.
    Eigentlich nicht - denn aus Ermangelung an Zeit, tu ich das äußerst selten, aber jetzt wo du es erwähnst, könnte ich das ja mal nachholen.
    :-)
  • ° Chnum ° 18. Januar 2010, 18:21

    @ Marcel.
    ...sorry - war gedanklich etwas abgeschweift.
    :)
    ok - dann würde ich zusammenfassend sagen:
    Alles Standpunktsache des Betrachters.
    Jeder sieht in einem Foto seine *eigene Wertigkeit*.
    Und beschäftigt ein Foto nicht gleichermaßen den Betrachter,
    löst es auch nichts aus - ob nun negativ oder positiv.
    Dann ist es auch nicht von Belang und Interesse.
    Es sei denn man ignoriert es beflissentlich.
    ;-)
  • ° Chnum ° 18. Januar 2010, 17:59

    @ Marcel R.
    Die Suche nach der Suche?!
    ...well, well.
    Und wenn ich unterschwellig suchte,
    was ich nicht glaube,
    bin ich denn wohl längst angekommen,
    noch nicht gänzlich, aber fast.
    Aber das nur am Rande.
  • Lichtmalerin67 18. Januar 2010, 17:28

    Es lebt durch den Bezug, den ja letztlich erst der Betrachter zwischen der alten Frau und der Taube herstellt ... weil er überlegt, welche Geschichte sich dahinter verbirgt ...
    Witzig übrigens, das jeweilige "Muster" des Gefieders und des Schals sich sehr ähnelt :-)

    LG Katrin
  • ° Chnum ° 18. Januar 2010, 14:13

    @ Metaknipserin.
    Gut - dann wäre das soweit geklärt.
    Nur lies dieses Motiv kein mehr an Komplexipilität zu, selbst wenn,
    hätte ich es wohl nicht mehr verwendet.
    Denn für mich war die *Zweierbeziehung* der Protagonisten und die Ruhe von Wichtigkeit die das Foto für mich persönlich vermittelt und auch ausstrahlt.
  • tommY s. 18. Januar 2010, 14:11

    scheint mir eher nach "Sie oder Ich" auszusehen...;-)
    ich find`s gut, ob klassiker oder nicht, undundund.....
    lg tommy.
  • Cari 18. Januar 2010, 14:02

    meinen segen hast du ;-))
    +++++
    lg cari