Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
664 2

Timo Breunig


Free Mitglied, Duisburg

Shiny Things

Paintball Markierer - teuer; umstritten; HighTech; AdrenalinTool.

Ich habe lange Zeit aktiv Paintball gespielt und diesen Schuss hab´ ich auf einer Technik-Messe bei Frankfurt gewagt. Ihr müsst wissen was Paintball ist um die Faszination mitzufühlen. Aus diesem Markierer können (je nach Fähigkeit des Benutzers) bis zu 18 Farbkugeln in der Sekunde kommen - mit ca.300 Km/H - hier wird durch Adrenalin und in einer Extremsituation die Technik Teil des Menschen.

Dimage7 - ja ich weis: leicht unscharf.

Kommentare 2

  • Timo Breunig 5. Mai 2003, 23:39

    Danke Bernd,

    zur Schärfe: vorne der "Shiny Stuff" ist nach meinem Geschmack - jedoch hätte der "Kamin" oben ruhig auch noch scharf sein können.

    Danke auch für´s wilkommen heissen.

    Zum Sport: Man muss schon ein wenig Hecktik und positiven Stress mögen - ausserdem ist es Teamsport und du spielst es zusammen mit deinen besten Kollegen - ich bin (fast) 28 und hätte beinahe, wie fast alle meine Altersgenossen, das Körpergefühl verlohren. Hier hast du Körper puuur: 120%tige Sprints auf das die Sehnen reissen und Fliegen und Tauchen und und und. Und alles mit diesen Markierern in der Hand - da muss man die Faszination für das bischen Technik verstehen.

    Zurück zum Bild: Ich schreibe zwar Shiny Things - jedoch fand ich bei diesem Markierer die Farben besonders toll - Alu mit mattem "Finish".
  • Bernd Dillmeier 5. Mai 2003, 23:21

    Na ja was heißt hier leicht unscharf? Die wichtigen Details haben in meinen Augen genau die richtige angenehme Schärfe.
    Macht dieser Sport wirklich einem "normalen" Menschen Spaß? Kann da nicht mitreden.

    Herzlich willkommen in der fc

    Bernd