Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Íshellar bei Hrafntinnusker...

Íshellar bei Hrafntinnusker...

649 2

Volker Lambert


Free Mitglied, Runkel-Ennerich

Íshellar bei Hrafntinnusker...

... leider war die kleinere der beiden Höhlen Ende August schon eingestürzt. Trotzdem war es ein faszinierendes Farben und Formenspiel in der feuchten Höhle.
Durch heiße Quellen unter dem Eis wird dieses geschmolzen und es bilden sich jedes Jahr mehrere Höhlen. Die eingestürzte rechte Höhle läßt ahnen, dass die Besichtigung nicht ohne Tücken ist. Ich war froh, nach den Aufnahmen wieder draußen im Freien zu stehen.
------------------------
Fuji Sensia - EOS 100 mit Spiegelvorauslösung - EF 24mm - 21. August 2004

Kommentare 2

  • Christa Ho. 4. Oktober 2004, 20:26

    Ein faszinierendes Bild! Wie schön, dass Du es gemacht hast. Muss ich nicht auch noch reingehen ;-)
    Die Farben sind unglaublich!
    LG Christa
  • Gabi E. Reichert 3. Oktober 2004, 18:54

    Hi Volker

    Schön mal wieder ein Bild von Dir zu sehen!
    Ich würde mich auch nicht so wohl fühlen in der Höhle - oben sieht man schon Sprünge!
    Das Bild gefällt mir sehr, der Blick wandert zum Licht!

    LG, Gabi

Informationen

Sektion
Klicks 649
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz