Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Sh2-132 der Sternenlöwe

Sh2-132 der Sternenlöwe

793 16

zirl


Free Mitglied, Eisenerz

Sh2-132 der Sternenlöwe

Hi Leute,

auf der Suche nach einem Schmalbandobjekt infolge des schönen Mondes hab ich den Sharpless Katalog in der Cassiopeia und im Kepheus nach Motiven abgesucht die schön zum Megrez 72 passen, weil ich ehrlich gesagt zu faul war den 10" Eimer auf die Montierung zu hieven. Eher zufällig bin ich auf Sh2-132 gestoßen und die etwas merkwürdige Form hat mich irgendwie angesprochen. Während die Montierung und die Kamera ihren Dienst verrichteten begab ich mich im www auf die Suche nach Vergleichs Aufnahmen und bin in einem Amiforum auf den Begriff Lion Nebula gestoßen. Richtig gedreht brauchts wirklich nicht viel Fantasie um den Löwen tatsächlich zu entdecken. So hatte ich im Nachhinein gleich noch mehr Freude mit dem Foto, auch wenns diesmal eine ziemliche Qual war hie Ha Frames mit den RGB´s zu verheiraten. Hell ist das Ding auch nicht gerade aber zu meinem vorigen Foto ein wahrer Scheinwerfer, auf den R Frames war doch tatsächlich was vom Nebel zu sehen ;-)

Ich hoffe euch gefällt die Raubkatze auch etwas...

Belichtung: 36*15min Ha, je 12*5min RGB
Optik: William Optics Megrez 72
Kamera: Moravian G2 8300 FW bei -20°
Montierung: Losmandy G11 - FS-2
Guiding: Starlight Xpress Lodestar mit TS OAG9 und PHD
Bildbearbeitung: PixInsight, CS5

Groß wie immer unter http://www.innerberg-astro.lima-city.de/Bilder%20gross/Nebel/Sh2-132.jpg

LG

Bernd

Kommentare 16

  • zirl 22. September 2012, 20:21

    Hallo Leute,

    auch hier sei wider einmal vielen herzlichen Dank für das Interesse und die tollen Kommentare gesagt. Ist immer wieder eine Freude und spornt an !!! Schön dass euch dieser Exote so gut gefällt, m Montag gibts dann wieder Mainstream ;-)

    LG und Danke !!!!


    Bernd
  • Achim Reinhardt 19. September 2012, 18:41

    Hallo Bernd,
    Tausche gerne meine 6" gegen Deine 10" :-)
    Aber mich würde nicht Wundern das Dein 10 " Newton leichter ist als mein 6" Newton .-)
    Interessante Aufnahme.
    Hier werden doch immer wieder Objekte gezeigt die ich nie zu vor gesehen hatte :-)
    Viele Grüsse,
    Achim

  • caelum vir 19. September 2012, 10:49

    Hallo,
    die Mühe hat wieder gelohnt. Selten gesehenes Objekt prima umgesetzt!
    LG Ralph
  • Maxskywatcher 18. September 2012, 20:10

    Hallo Bernd,
    das ist sehr anschaulich geworden! :-)
    War mir bis eben völlig unbekannt, dieses fotogene Objekt... SUPER
    VG und scs Michael
  • Gertraud Eifert 18. September 2012, 20:02

    Hallo Bernd,
    aber wie mir die "Mietzekatze" gefällt. Super Aufnahme - 1 A!!!!!!!!
    Wirklich ein Exot. In meinen Deep-Sky-Reiseatlas ist er nicht drin.
    LG Gertraud
  • Benny M. 18. September 2012, 17:00

    Hi Bernd,

    und wie der gefällt. Hab ich noch nie vorher gesehen! Klasse!

    lg Benny
  • Mayr Bernd 18. September 2012, 13:30

    Hallo Bernd,
    eher selten aber wieder mal 1A von dir die Raubkatze im All.
    Lg Bernhard
  • Claus-Dieter Jahn 18. September 2012, 10:42

    erstaunlich wie viele großflächige Nebel es doch gibt....da hat mein Quad doch auch noch was zu tun.-)
    Sauber aufgenommen und ebenso umgesetzt.

    VG Cl.-D.
  • Jörg-Peter Schräpler 18. September 2012, 10:37

    Hallo Bernd,

    den Nebel kannte ich auch noch nicht und bei Google findet man ja auch nicht viel. Die Entdeckungsreise hat sich wirklich gelohnt, ein ungewöhnlich schönes Objekt toll umgesetzt!

    Viele Grüße,
    Jörg
  • Wolfgang WYY 18. September 2012, 10:24

    Hallo Bernd,
    einen tollen Exoten hast du wieder gefunden, kannte ich noch nicht. Löwe oder Fisch, jedenfalls sauber abgelichtet, alles TOP!
    Ist immer wieder schön deine Aufnahmen zu sehen.
    Gruß, Wolfgang
  • Manfred Lauterbach 17. September 2012, 17:29

    Hallo Bernd,

    der ist ja wirklich auf anhieb zu erkennen.
    Ich dachte immer der Löwe springt nach rechts :-)
    Schön gemacht und in Szene gesetzt.

    LG - Manfred
  • Michael Kripp 17. September 2012, 17:15

    Sehr schön dein Löwe. lg miki
  • Michael Pezmann 17. September 2012, 15:38

    deine Sternenfotos sind der Wahnsinnn...wieder ganz großartig
    LG Michael
  • AZ-PICTURE.DE 17. September 2012, 12:35

    Sehr schön abgelichtet, Objekt ist sehr gut zu erkennen.

    Gruß

    Andreas
  • Ralf Thiele 17. September 2012, 12:12

    Hallo Bernd,

    das Tier hast du aber sehr gut in Szene gesetzt! Auch ich kannte dieses Objekt noch nicht.

    So ein Megrez ist wirklich ein feines Teil. Denn ich kenne das auch, manchmal ist man für die großen Tüten einfach etwas zu bequem...

    Noch habe ich keinen, aber vielleicht bald...;o)

    LG, Ralf