Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Ulrike Sturmhoevel


Basic Mitglied, Hamburg

Kommentare 7

  • Helmut Beutel 15. März 2015, 12:26

    Sehr schöne Aufnahme, tolle Lichterstimmung.
    Ich empfinde den Rettungsring ehr als störend, mein Blick wandert da dauernt wieder hin.
    LG
    Helmut
  • Ulrike Sturmhoevel 15. März 2015, 11:01

    @sThomas
    Gebranntes Kind scheut das Feuer.

    Grüße Ulrike
  • Carl-Jürgen Bautsch 14. März 2015, 9:52

    Dunkelheit zulassen, natürliche Kontraste, das ist unverkennbar dein Stil. Die Fluchtlinien, der Vordergrund - alles stimmig!
    LG, Carl
  • Wolfgang Keller 14. März 2015, 8:54

    Deine Fotos zur blauen Stunde begeistern mich stets aufs Neue!
    LG Wolfgang
  • Marco Pagel 13. März 2015, 23:12

    Erwin hat schon alles geschrieben, deshalb unterschreibe ich bei ihm.

    grMP
  • Thomsen1 13. März 2015, 22:51

    Mein lieber Scholli hier zeigst Du aber ein Foto das mich schmachten läßt.
    Habe ich sofort Bock mal wieder selbst vor Ort zu sein.
    Für mich stimmt hier alles, besonderer Eyecatcher der angesprochene Rettungsring.
    LG
    Thomas
    PS. Laß mal das Logo weg, Fotografen mit Ehre und Verstand für Fotografie kopieren das nicht. Wenn ja sind es unverbesserliche Schurken die einem Leid tun müßen;-)
  • Erwin Oesterling 13. März 2015, 22:22

    Ulrike, liegt die Seute Deern nicht mehr in Harburg? Aber hier passt sie auch gut hin. Ich erkenne eine überlegte Gestaltung, besonders mit dem Einbinden des Rettungsringes. Insgesamt eine feine Nachtaufnahme.
    Gruß Erwin