2.981 6

Christian Gerth


kostenloses Benutzerkonto, Zürich

~ Serenity ~

Endlich habe ich einen befriedigenden Workflow gefunden, um 3D mit 2D zu verbinden. Mit Hilfe von Zbrush 4R7, Cinema4D und Photoshop habe ich eine grosse Freiheit was die Formen betrifft, jedoch auch die Gewissheit, dass die Details nicht zu kurz kommen. Zusätzlich hilft mir ein gutausgeleuchtetes Rendering viel Zeit in Photoshop zu sparen... :-)

Hier die grösserer Auflösung:
http://christiangerth.ch/wp-content/uploads/2015/03/serenity_final.jpg

Hier das Making Of...: https://www.facebook.com/photo.php?fbid=745347188896110&set=a.109397919157710.13663.100002625063049&type=1&theater

Kommentare 6

  • J. Simon 3. Oktober 2017, 0:02

    Sehr schöne Arbeit!

    LG J.Simon
  • virra 31. März 2015, 1:49

    Augenschmaus!!

    @ Rilo Naumann: Wenn der Monitor korrekt kalibriert ist, erkennt man die Felsen ausgezeichnet! Nur die Kernschatten sind klütteschwatt … und das empfinde ich als richtig so.
  • Rilo Naumann 12. März 2015, 9:45

    Schönes Compositing!
    Was mich etwas stört sind die vielen sehr dunklen Stellen, die bei mir praktisch keine Zeichnung mehr aufweisen. Ich denke man sollte zumindest das Felsmaterial (oder was das ist) erkennen können.

    Ich kann mir vorstellen, wie viel Arbeit da drin steckt :-)

    LG, Rilo
  • Heike M. 12. März 2015, 8:44

    ...wahnsinnig großartig!
  • Schoenwolf 12. März 2015, 1:46

    Geiles Bild, genau mein Geschmack! Klasse wie du das wieder gemacht hast, bist auch ein richtiger Könner!

    LG - Wolfgang
  • Karl Klanke 11. März 2015, 22:04

    klasse und gekonnt gemacht keine Frage......tolle Wirkung.
    vg

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Bilder
Views 2.981
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz