Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
541 9

Jacky Berlin


World Mitglied, Berlin

Semper

In dieser Zeit der langen Nacht -
Der Tag kommt spät und bleibt nicht lang.
Verflogen ist des Frühlings Macht,
und lauer Lüfte weicher Klang.

In dieser Zeit manch dunkler Stunde -
Die Kälte zieht nicht mit dem Mond.
Verflogen ist des Sommers Kunde,
von Kraft, die in den Böden wohnt.

In dieser Zeit der Wolken Narben -
Sie zerrten schon an jedem Blatt.
Verflogen die Magie der Farben,
die einst der Herbst gezaubert hat.

In dieser Zeit fast ohne Schatten -
Das Licht kaum in die Gassen fiel.
Verflogen scheint, was wir einst hatten,
denn der Beginn erscheint als Ziel.

Kommentare 9

Informationen

Sektion
Ordner Ins Bild gedacht
Views 541
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 350D DIGITAL
Objektiv 28.0-300.0 mm
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/100
Brennweite 57.0 mm
ISO 200