Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Kraichgau-Natur-Photo


Basic Mitglied, Oberderdingen

°°° sehr.unruhige.gesellen °°°

... sind sie schon...
... die Tannenmeisen ....
... nur gut, das die Ira die Ruhe weg hatte und die kleine Tannenmeise erwischt hat... :-))
... es war schon cool und ein richtiger Spaß diese Meisen bei ihrem Treiben zu beobachten...

Die Tannenmeise ist knapp elf Zentimeter lang und zwischen acht und zehn Gramm schwer. Sie hat einen schwarzen Scheitel mit einem charakteristischen weißen Nackenfleck, der sich als weißer Längsstreifen vom übrigen schwarzen Nackengefieder abhebt. Sie hat weiße oder weißliche Wangen und einen schwarzen Kinnlatz. Die Unterseite ist gelblich bis weißlich mit rahmfarbenen Flanken. Die Oberseite ist bläulichgrau bis olivgrau mit schmaler doppelter weißer Flügelbinde.
Die Rufe klingen leise, dünn nach „si-si“ oder auch schwirrend „sirrrrr“. Der Gesang ist ein hohes, schnelles und leises „wize-wize-wize“.

Aufnahmedaten
Pentax K1 MK II
Pentax SDM DA*300/4 WR
Pentax HD TK1,4 WR
Brennweite 420.o
Blende 8,0
Zeit 1/1000
ISO 500
Fotografiert hat Ira

Kommentare 47