Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Sehr viel Höhe hat er nicht....

Sehr viel Höhe hat er nicht....

1.108 5

Frank ZimmermannBB


Pro Mitglied, dem Märk"würdigen" Oderland

Sehr viel Höhe hat er nicht....

...aber dafür jede Menge Wasser, und somit ist er mit durchschnittlich (!) 700 Kubikmeter/Sekunde der mit Abstand wasserreichste Wasserfall ganz Europas (der Rheinfall hat die Hälfte wie auch der berühmte isländische Detifossen)! Der "nur" 17 m hohe Laksforsen (nicht 22, habe gerade nochmal nachgesehen) südlich von Mosjoen entwässert v.a. den Borgefjell-Nationalpark und bringt Ende Juni noch jede Menge Schmelzwasser. Noch 200 m entfernt wehte der Wind die Gischt herüber, so dass sich die Fotos schwierig gestalteten.
24.6.2019

Kommentare 5

  • Körnchen71 17. August 2019, 19:04

    Wir waren da vorletztes Jahr, eindrucksvoll und das direkt an der Hauptstraße... Eindrucksvoll ist er in der Tat. lg Tanja
  • lofojo 15. August 2019, 17:04

    Es ist immer wieder eine besonderes Erlebnis, dort unten zu stehen und beeindruckt die Wassermassen herunter stürzen zu sehen. Wenn man zur richtigen Zeit dort ist, und sich Zeit dafür nimmt, kann man allerhand Lachse dort springen sehen. Dann wird einem erst einmal wirklich bewusst, welche Anstrengung es für die Tiere sein muss, dort am Ende oben anzukommen. Das geht nur in vielen mühseligen Etappen.
  • Heinz Höra 14. August 2019, 18:40

    Sieht ja noch besser aus.
    Sg Heinz
  • Zerwonke 14. August 2019, 13:37

    Dafür herrscht aber ganz schönes Brausen!
    Gr au B
  • Joachim Irelandeddie 14. August 2019, 12:54

    Das ist ein toller Wasserfall... wie du ssagst nicht sehr hoch...obwohl 22 Meter ja auch schon ziemlich hoch sind, aber die gewaltigen Wassermassen die dich da herunter stürzen lassen diese Höhe gar nicht vermuten! Da bleibt kein Auge und keine Kamera trocken! Zumal die Gischt ja noch 200 m weit zu spüren ist! Eine sehr gute aufnahme und Perspektive ist das!

    lg eddie

Informationen

Sektion
Views 1.108
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 6D Mark II
Objektiv EF24-105mm f/4L IS II USM
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/4000
Brennweite 38.0 mm
ISO 800

Gelobt von

Öffentliche Favoriten

Geo