SEHNSUCHT NACH DEM LICHT - JENSEITS des Diesseits... (ein Seelenbild)

SEHNSUCHT NACH DEM LICHT - JENSEITS des Diesseits... (ein Seelenbild)

KLEMENS H.


Premium (Pro), aus der Stadt zwischen Solling und Weser

SEHNSUCHT NACH DEM LICHT - JENSEITS des Diesseits... (ein Seelenbild)

- oder: ...den Toten zum Gedenken...
...jetzt ist die geeignetste Zeit im Jahr, an sie zu denken,
wenn sich draußen in der Natur alles Leben zur Ruhe gelegt hat...

...ob an Allerseelen, am Volkstrauertag oder zum Totensonntag...

...Zeit, über die eigene Endlichkeit nachzudenken...

TITEL in Großbuchstaben bedeutet hier:
"...für die Titel-Symbolik ist das Bild farblich frei gestaltet worden..."
(Hinweis: ...es empfiehlt sich, das Bild im abgedunkelten Raum zu betrachten...)

-------------------------------------------------------------------------------------------------------

- siehe auch:

DIRK GEWIDMET UND... (zum Totensonntag)  - AUSSTELLUNGS-FOTO "WERDEN UND VERGEHEN"
DIRK GEWIDMET UND... (zum Totensonntag) - AUSSTELLUNGS-FOTO "WERDEN UND VERGEHEN"
KLEMENS H.

DORNEN IN SEIN SCHWARZES HERZ... (Trauerbild mit Gedicht)
DORNEN IN SEIN SCHWARZES HERZ... (Trauerbild mit Gedicht)
KLEMENS H.

HOFFE - ...bis zum letzten Atemzug...
HOFFE - ...bis zum letzten Atemzug...
KLEMENS H.

Kommentare 18

  • Silicea 27. November 2010, 21:38

    Hoffnung hinter der Dunkelheit

    ein Stern am Horizont

    den düsteren Gedanken ein Licht schenken

    nicht aufgeben

    Gedanken meinerseits
    lg Nicole
  • KLEMENS H. 24. November 2010, 19:45

    @ Malibu (und @ alle):
    ...schau mal, Markus:
    ...für dich... (!): :-))

    Licht-Gestalten... - hellere Variante
    Licht-Gestalten... - hellere Variante
    KLEMENS H.

    ...und für alle Anderen natürlich auch...

    ...hoffe, es gefällt...

    HG Klemens
  • KLEMENS H. 24. November 2010, 18:34

    @ Lutz-Henrik Basch:
    ...das hast Du vollkommen richtig empfunden, Lutz,

    ich hatte ja überlegt, (wie oben schon erläutert)
    ob ich es erst im Advent bringen sollte...

    HG Klemens
  • Lutz-Henrik Basch 24. November 2010, 18:26

    Wirkt mit dem Stern fast wie ein christliches Bild. Auf jeden Fall sehr stimmungsvoll.
    LG Lutz
  • Eva Milder 24. November 2010, 7:02

    Ein wunderbare Fotokomposition. Gratulere!
    Gruß Eva.
  • KLEMENS H. 23. November 2010, 9:43

    @ Malibu:
    ...hoffentlich bist Du dann nicht enttäuscht,

    denn die farblich verfremdende Bearbeitung
    (wie oben angegeben)
    hat aus einem realen, dunstigen Tageslicht-Foto
    (dann wäre der Titel kleingeschrieben worden)
    ein irreales, verwunschenes Nacht-Bild
    (s. TITEL groß geschrieben) gemacht.

    HG Klemens
  • Malibu 23. November 2010, 5:00

    @Klemenz
    das mit den vielen Varianten kenne ich leider auch. Manchmal hat man dann soviel im Kasten das man zu Hause den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr sieht. Die Wahl wird nicht einfacher. :-))) An sich bemühe ich mich heute, erst auf den Auslöser zu drücken wenn ich sicher bin das es passt.
    Ich muß sagen das ich eine starke Entfremdung garnicht erkennen kann. Abgesehen vom Himmel vielleicht. Krumm nehme ich dir die Bea nicht. Manchmal hat man ein Bild, eine Idee im Kopf, da muß dann ein schönes Foto schon mal herhalten. Und dann versucht man dem nahe zu kommen. Dafür ist die fc eine nette Plattform. Man muß nur die richtigen Leute kennen die dann das Bild nicht zerloben sondern ehrlich ihre Meinung sagen.
    Oder ich erkenne zu Hause: Sch... alles nicht das richtige geworden. Was mir schon passiert ist. Und dann gehe ich bei und versuche neues bei der Bea auzuprobieren...
    Gespannt bin ich jetzt natürlich noch auf das Topbild aus der Serie. Hab ja einen guten Platz in diesem Theater :-))))
  • KLEMENS H. 23. November 2010, 0:07

    @ Malibu:
    Du schaust und argumentierst wie ein Fotograf,
    der froh ist, wenn er eine solche besonders schöne Situation
    "im Kasten" haben kann -

    ...und würde darum auf keinen Fall
    dieses (vielleicht selten) schöne Foto
    derart farblich verändern, ja verfremden,
    dass es nicht mehr wiederzuerkennen wäre... -
    auch für einen "tieferen Sinn" nicht... -

    ...habe ich das so richtig verstanden... ?

    Einverstanden, Markus, das würde ich ebenfalls nicht... !

    Aber ich habe so viele Varianten "im Kasten"
    (früher würde man sagen: "...einen ganzen Film voll !")
    von dieser außergewöhnlichen Licht- und Nebelsituation
    an diesem Ort im Sollingwald,
    dass ich hier noch Wochen davon zehren könnte... :-))

    Darum nimm´ bitte diese farblich stark bearbeitete Variante
    einfach mal so hin, MIT Sonnenstern (!),
    für den guten, bedenkenswerten Zweck... !
    ...und dann muss es so bleiben wie es ist... !

    In anderen - den allermeisten ! - Varianten ist es genau so,
    wie Du es erwartest... ! :-))

    "...siehe demnächst in diesem Theater... !"

    Komm doch mal Ende Oktober zu mir ins Weserbergland,
    solche Fotosituationen haben wir jedes Jahr hier... :-))

    HG Klemens
  • Malibu 22. November 2010, 21:55

    zum Thema halte ich mich mal zurück. Ich bleib mal beim Foto.
    Auch wenn ich ein großer Freund von Sonnensternchen bin, und keinen auslasse wenn sich die Gelegenheit bietet, finde ich ihn hier störend. Er passt vielleicht zum Thema, aber fürs Bild selbst gefällt er mir nicht. Er stört die schöne Lichtstimmung im VG, lenkt zu sehr ab und stört mit seinen Flecken. Ich finde es schade um das Motiv im VG. Dir ging es wohl mehr ums Thema. Und von daher ist es legitim, da es dir ja in erster Linie um das Thema ging, wie du schreibst. An solch einem Ort bei diesem Licht möcht ich auch mal sein. :-))))
  • Marlis E. 22. November 2010, 20:00

    Für mich ein Bild des Erwartens.
    LG Marlis
  • KLEMENS H. 22. November 2010, 19:28

    @ Der Westzipfler:
    ...wie es schon im Titel-Text genannt wurde, Markus:

    TITEL in Großbuchstaben bedeutet hier:
    "...für die Titel-Symbolik ist das Bild
    farblich frei gestaltet worden..."

    Du kannst dir ja - wenn Du magst - überlegen,
    warum ich -
    der Titelaussage entsprechend -
    gerade DIESE Farbgestaltung gewählt habe.

    Der "unwir-t-liche Eindruck",
    (Du meinst wohl "unwir-k-liche" (?!) Eindruck)
    ist also beabsichtigt... !
    ...wobei "unwir-t-lich" irgendwie auch passt... -
    im Reich zwischen Leben und Tod...

    Du kannst dich dem Thema aber auch farbpsychologisch
    bzw. farbsymbolisch
    (oder, wenn dir das was sagt:
    aus der liturgischen, adventlichen Farbgebung heraus) nähern...

    - s. zum Vergleich:

    SEHNSUCHT NACH DEM LICHT - JENSEITS des Diesseits... (ein Seelenbild)
    SEHNSUCHT NACH DEM LICHT - JENSEITS des Diesseits... (ein Seelenbild)
    KLEMENS H.

    AGNUS DEI ! - "Herr, dein Wille geschehe... !" (Karfreitags- Symbolik und Diskussion)
    AGNUS DEI ! - "Herr, dein Wille geschehe... !" (Karfreitags- Symbolik und Diskussion)
    KLEMENS H.

    HG Klemens

    PS.: ...ich hatte mir tatsächlich auch überlegt,
    ob ich dieses Bildmotiv für die Adventszeit verwenden könnte,
    aber dafür hatte ich im letzten Jahr schon mal ein ähnliches...:

    IN ERWARTUNG DES LICHTS... - (mit farben- psychologischer Deutung)
    IN ERWARTUNG DES LICHTS... - (mit farben- psychologischer Deutung)
    KLEMENS H.

    Klemens
  • Der Westzipfler 22. November 2010, 19:08

    Eine sehr interessante Gegenlichtaufnahme mit einer ganz eigentümlichen Licht-/Schattenverteilung im Bild. Auch farblich macht Deine Aufnahme einen unwirtlichen Eindruck. Schön mit dem Sonnenstern, der auch gut in die Adventszeit gepaßt hätte!

    LG aus Aachen,

    Markus
  • Norbert REN 22. November 2010, 12:17

    Hier entsteht eine Lichtgestalt, mehr als nur ein Fünkchen Hoffnung.
    Im Diesseits wissen wir, dass das Licht wiederkommt.
    Für das Jenseits hilft nur der Glaube.

    LG. Norbert
  • Gisela Schwede 22. November 2010, 9:49

    Der herbst schafft wunderbare Stimmungen, die Du in diesem Bild für dieses Thema sehr gut umgesetzt hast,
    LG Gisela
  • bomae99 21. November 2010, 21:22

    Danke Klemens,
    ich habe mich sehr gefreut.

    Zu Deinem Bild:
    EINE SEELENWANDERUNG ÜBER DEN HORIZONT HINAUS.
    Vg, Manfred

Informationen

Sektion
Ordner EMOTION
Views 2.239
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera E8800
Objektiv ---
Blende 8
Belichtungszeit 1/1000
Brennweite 8.9 mm
ISO 100