Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

672 9

Sehnsucht

Der Maulwurf

ich habe lange Jahre
Gänge gegraben
immer ferner vom Licht

bis mir ein Pelz wuchs
vom Kopf zu den Zehen
die Finger sich krümmten
zu Krallen

jetzt aber
während ich
langsam erblinde

fühle ich Sehnsucht
nach Licht

(Angela Sommer-Bodenburg)
Danke Vera!

Kommentare 9

  • Micha Sturm 23. Februar 2006, 16:26

    Absolut spannende Atmosphäre.
    Prächtig!

    Salute! Micha
  • Rud R 16. Februar 2006, 7:58

    Absolut begnadet, da bin ich neidisch. Feines Bild.
    lg Rud
  • Frizz U. Geli Burkard 16. Februar 2006, 7:18

    Freut mich das es euch gefaellt.

    @Andre, stimmt der Baum ist noch zu hell, haette ich noch ein bischen runterziehen sollen.

    @Maria, wenn der Mond mal wirklich dort zu sehen ist ist alles zu spaet glaube ich.

    LG Frizz
  • Andre Helbig 16. Februar 2006, 0:22

    Hm, mich stört etwas das helle in dem Baum oben... ok, ist vom Mondlicht angestrahlt, trotzdem etwas abdunkeln, das es nicht so dominiert?
    Grüße
  • Kersten Bünz 15. Februar 2006, 22:26

    geil....:-))...nee, klasse stimmung präsentierst du hier..

    gk
  • user689849 15. Februar 2006, 22:13

    sehr schöne bearbeitung!
    die tonung passt super. faszinierend der baum, so leuchtend... vielleicht den mond noch etwas betonen??
    gruß, markus
  • Marvin Hilpert 15. Februar 2006, 20:39

    Starke wirklich sehr gute Bearbeitung!
    Gefällt mir sehr gut!
    LG
  • Vera Boldt 15. Februar 2006, 20:31

    Angela Sommer-Bodenburg
    Schönes Foto zu dem wunderschönen Text
    LGVera




  • Alexandra P. 15. Februar 2006, 20:24

    Das spricht mich sehr an. Dunkel, aber dennoch ist alles sichtbar und die Farben kommen gut rüber.
    LG Alexandra