Seerosen im Licht

Seerosen im Licht

9.894 95

H.-Joachim Lingelbach


kostenloses Benutzerkonto, Leipzig

Seerosen im Licht

wie in jedem Jahr stehen auch in diesem Sommer die langstieligen Seerosen am Westufer des Kulkwitzer Sees. In großen Kolonien zeigen sie sich dem Betrachter.
Nikon D200, Nikon 12-24mm, 1/60, f20, Subtronic Nova,iTTL

Danke Axel, für den Galerievorschlag ;-))

Vielen Dank auch an alle, die dem Bild Ihre Zeit gaben!

Kommentare 95

  • tino-dietsche 22. Juni 2008, 16:10

    Hey Joachim
    Tolles Stimmungsbild! Ich warte im Moment bei uns auf gute Sichtweiten und wenig Schwebeteilchen. ;-(
    - light -
    - light -
    tino-dietsche

    Gruss Tino
  • Robert F Fischer 22. Juni 2008, 15:47

    Schade Achim, für mich ist das Ergebnis absolut unverständlich.
    Aber was soll´s: Die Aufnahme ist nach wie vor allererste Sahne!!!

    Gruß Robert
  • Doris Thiemann 21. Juni 2008, 16:10

    Das sieht total interessant aus wie du die Seerosen von unten aufgenommen hast. Auch der Lichteinfall stimmt. Sehr gelungene Aufnahme!
    LG Doris
  • H.-Joachim Lingelbach 19. Juni 2008, 14:41

    @ Oskar, all
    natürlich hat das Bild schon einen würdigen Platz in Franks alternativen "Votingversager-Galerie" erhalten
    Ur-alt
    Ur-alt
    Just my pix
  • Theodor Neidek 19. Juni 2008, 12:44

    Interessant, herrlich anzusehen aus dieser Perspektive und natürlich Farben, Licht und Bildaufbau profihaft gut und auch zu Recht im Voting.
    VG Theo.
  • Miriam MR 19. Juni 2008, 1:11

    ... das naechste Mal kommste zu uns nach fc.es,
    wir sind nicht so pingelig mit Rahmen, wenn uns
    eine Aufnahme gefaellt ... :-))) *saludos, Miriam
  • Thomas . Lanz 18. Juni 2008, 19:44

    eine hervorragende aufnahme !
    bin beeindruckt !
    von mir hättest das bild ein pro bekommen !

    lg thomas
  • Doris Leicher 18. Juni 2008, 18:50

    eine aussergewöhnliche Perspektive, klasse Aufnahme!
    LG Doris
  • Dieter N. 18. Juni 2008, 17:39

    ich werde das gefühl nicht los, dass da, wo es nichts großartig zu meckern gibt, das abstimmverhalten fast immer unter dem deckmantel der anonymität geschieht. ich muss aber auch sagen, dass ich bei den 'contras' jedesmal gute anregungen erhalten habe (auf nachfrage) - selbst wenn einige von denen dafür hier ständig als dauercontravoter verschrien sind, die alles madig machen wollen. allerdings gab es auch 'ne menge schwachsinn zu hören/lesen.
    ich finde das foto übrigens weiterhin ausgezeichnet - den rahmen zwar nicht allzu schön, kann aber allemal damit leben (bin da nicht so empfindlich).
    vg, dieter
  • Franz Reichenberger 18. Juni 2008, 16:35

    ein ganz besonderes bild, aber fast 200 pros sind ja auch was.
  • Oskar Schad 18. Juni 2008, 16:30

    Hallo Achim,
    schade daß es nichts geworden ist.
    Das Bild ist es jedenfalls wert.
    Da bleibt wohl nur als Platz die Sammlung von Frank M.
    vg - oskar
  • H.-Joachim Lingelbach 18. Juni 2008, 16:08

    @ all

    Wieder ist es nichts mit der Galerie geworden, schade!
    Es ist eigentlich wie immer - gerade mal 3 offene Contras, und die leider ohne jeden kritischen Hinweis . . .
    Ich danke allen, die sich mit dem Bild beschäftigt haben und Ihm ihre Zeit widmeten.
  • DehJott 18. Juni 2008, 15:48 Voting-Anmerkung


    +
  • Rüdiger Reinland 18. Juni 2008, 15:48 Voting-Anmerkung

    PRO
  • A. Schaefer 18. Juni 2008, 15:48 Voting-Anmerkung

    Das Foto an sich ist völlig in Ordnung. Aber leider...sitzt der innere Rahmen nicht korrekt, das Foto ist nicht zentriert, und der Name auf dem Bild stört mich persönlich gewaltig. Das Ganze mit einem schlichten schmalen Rahmen ohne Firlefanz hätte meine Stimme. So leider nicht. Skip.