Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
887 6

Seeing God

*Dedicated to LeighAnn*

Irgendwo nachts zwischen Tunica, Mississippi, und Nashville, Tennessee, erscheinen plötzlich drei große, erleuchtete Kreuze am Straßenrand. Mit zu langer Belichtung erhält man dann sowas.
Links sind Autorücklichter, rechts irgendwelche anderen Lichter in der Nacht.
Mit PS hab ich nur den Rahmen gemacht.

Kommentare 6

  • Hawaii Kotzsch 29. Oktober 2004, 18:16

    So erscheint uns denn der Schöpfer hier in unstetem Gewande, zu seiner rechten fliessende Ströme in gar unhimmlischen Farben. So mancher, der da rief "erscheine mir, erscheine mir" wird nun sein Leben in Trauer fristen, weil ohne Wunsch.
    Dankeschön für ihren Kommentar, Frau Hoffmann, schöne Grüsse, Oskar Kobalt
  • Gerhard Haug 18. Oktober 2004, 9:13

    sehr gut gemacht, gefällt mir
    lg gerhard
  • Vanna Hoffmann 28. September 2004, 22:25

    @Denny: Vielen Dank :) Das hab ich schon versucht, mal den Linken Teil wegzumachen. Dann fehlte dem Bild irgendwas, fand ich.

    @M.: Danke auch :)

    @Thorsten: Richtig, aus dem Auto heraus photographiert. Konnte nur drei Bilder machen, dann waren wir auch schon vorbei und auf dem Highway war nicht gut anhalten. ;)
  • Thorsten Uhlmann 28. September 2004, 21:46

    nicht nur zu lange belichtet sondern auch ziemlich gewackelt.aus dem auto raus fotografiert? sieht gut aus.die kreuze für sich allein kommen bestimmt auch net schlecht.
    gruss thorsten
  • Mél Ancholy 28. September 2004, 20:46

    Wuahhaha ............ Gänsehaut bekommen :-)))
    Hat wirklich etwas unheimliches , wie ich finde !

    Lieben Gruss
    M.
  • Denny Richter 28. September 2004, 16:36

    Hi Du,

    sieht auf den ersten Blick fast aus wie ein Lavastrom, der einen Berg heruntergeflossen kommt. Die leuchtenden Kreuze geben dem ganzen noch den mystischen Rest. Cooler Effekt.
    Bei mir sehen die verwackelten Langzeitbelichtungen immer nur zum wegwerfen aus ;-(.

    Vieleicht würd's mir ohne die" irgendwelchen anderen Lichter in der Nacht" auf der rechten Seite besser gefallen. Aber wenn man die Seite einfach beschneiden würde, fände ich das Bild von der Aufteilung unharmonischer.

    Nö, ist schon klasse so wie's ist. ;-)

    Liebe Grüße,
    Denny

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 887
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz