Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.662 21

Steffen Kuehn


Pro Mitglied, Leidenschaft

s.e.e.H.u.n.d.

... oder Wasserratte :-)

Der Hund hatte offentsichtlich Spaß, sich in die Fluten zu stürzen
und für sein Frauchen den Frisbee zurück zu bringen.

... und ich hatte Spaß ihn dabei abzulichten :-)

~ Urlaub auf der Insel Borkum 2012~

*
____________________________________________________________________

r.e.d.
r.e.d.
Steffen Kuehn

s.e.e.L.e.
s.e.e.L.e.
Steffen Kuehn

Barfuß
Barfuß
Steffen Kuehn

~ opening ~
~ opening ~
Steffen Kuehn

~ Sonnenbad ~
~ Sonnenbad ~
Steffen Kuehn

~ Homeward ~
~ Homeward ~
Steffen Kuehn


____________________________________________________________________

... noch mehr zu Sehen gibt es hier :)

http://www.stkuehn.de
____________________________________________________________________

Vielen Dank für's Reinschauen und Anmerken !
____________________________________________________________________

Kommentare 21

  • Chris 59 26. Juni 2012, 14:10

    hm, die Schärfe hast Du ja. Die Perspektive auch aber irgendwie fehlt was. Mehr eine Art Erinnerungsfoto.
    VG
  • Wilfried Kühn 12. Juni 2012, 17:47

    Dynamische Momentaufnahme! Klasse den "Seehund" beim Baden festgehalten!
    VG Wilfried
  • Pumpi 10. Juni 2012, 18:42

    Also für mich kommt die Freude, die der Hund hat, die Dynamik, die er dadurch an den Tage bringt und der Spaß auf diesem Bild voll rüber. zu viel schwarz? so groß ist der Hund nun auch wieder nicht *grins* nein im Ernst. Diese Szene soll ja keine Wärme rüberbringen, sondern einfach nur einen unerschrockenen Sprung ins kalte Nass ;)

    LG
  • Steffen Kuehn 10. Juni 2012, 17:44

    @ Bernd
    ... auf die 50D habe ich hingewisen weil Du oben in DEINEM Text geschrieben hast ... Zitat: Du kannst nicht verstehen, wie man solche Bilder mit ner 1er machen kann" ... ;-)

    Das was Du hier schreibst ist m.E. "Dein" Empfinden und Dein Geschmack. Dies ist Legitim und auch zu akzeptieren. Im Leben ist nicht alles Perfekt und wir Menschen schon mal gleich gar nicht. Jeder hat einen anderen Geschmack und das ist auch gut so. Ich akzeptiere das es Dir nicht gefällt, damit habe ich keine Problem ! ... und bin Dir deshalb auch nicht böse, warum auch ?!
    Du schreibst, das Dir die Lobhudelei nicht gefällt, aber kommst auch nur mit Gut und Schlecht rüber, statt konstruktiv auf das Bild einzugehen.
    Wer mag ab und an nicht mal ein Lob, der lügt in meinen Augen ?! Mein Gott, wir sind alle Erwachsen und mit ein Bischen Feingefühl weiß man viele Dinge einzuordnen und für sich das Passende auszuwählen - oder etwa nicht ???
    Fotografie ist für "MICH" ein Hobby, wo ich meine Sichtweise, meine Fantasy, vielleicht sogar Kreativität freien Lauf lassen kann, um von der sogenannten REALITÄT und dem Perfektionismus der uns Allen im Genick hängt mal weg zu kommen. Realität habe ich von Montag bis Freitag auf Arbeit und wenn man den TV anschaltet noch viel mehr als ein Mensch ertragen kann, warum soll man da mit seinen Hobby keinen Spaß haben dürfen ?
    Ich sehe das Alles nicht so verbissen und werde trotzdem weiter meine Bilder machen, bearbeiten und damit Spaß haben, auch wenn sie nicht mit der teuersten Kamera und dem teuersten Equiment entstanden sind.
    So und nun ist das Thema für mich abgeschlossen und jetzt gehe ich REAL mit Junior in den Garten Federball spielen ;-)
    Schönen Sonntag noch,

    vG; Steffen
  • Helga Niekammer 10. Juni 2012, 14:56

    SUPER....finde ich deinen Seehund. Das Licht, die Aktion, alles paßt. Wunderbar. Herzliche Grüße Helga
  • Berntibrot 10. Juni 2012, 9:51

    @ Steffen:
    Du brauchst nicht auf die 50D hinweisen. Ich weiß warum ich von der 40D auf eine alte 1er gewechselt bin. Die Megapixel waren es nicht, ich bin immer noch bei 10.
    Wenn man eine Serie Bilder zeigt, ist eins immer das Beste und eins das Schlechteste. Es geht hier ja hauptsächlich nicht um Schärfe, sondern um Stimmung und die kommt für mich nicht voll rüber (viel zu viel schwarz im Bild, zu dunkel, keine Wärme). In s/w könnte das schon viel anders aussehen. Und wenn Du ehrlich zu Dir selber bist, weist Du auch, dass Du viel bessere Bilder machen kannst.
    Soll ich Dir hier einen netten Kommentar runterschleimen? Als Dankbarkeit möchte ich den Schleim zurückhaben. Wir sind dann beide glücklich und bilden uns ein, perfekte Fotos zu machen. Sicher der Sinn hier in der FC, aber nicht meiner. Mit 50 "ach wie schön" Kommentaren wird man hier eingelullt. Man braucht mal einen Wegruf.
    Leben und leben lassen, sollte doch auch mit Ehrlichkeit möglich sein.
    VG, Bernd

    PS: Auch wenn ich nun zum 2. mal böse war, hoffe ich doch, dass wir uns in Aschersleben noch in die Augen schauen können ;)
  • Hans Palla 10. Juni 2012, 6:43

    Klar. Hätte ich auch probiert. ;o)

    Toller Schnitt, Farben, Moment !!
    ciao, hans
  • Steffen Kuehn 9. Juni 2012, 20:27

    @ Bernd
    warum so böse drauf Heute ?
    zum 1. fotografiere ich mit einer 50D (s. rechts in den Dtails) zum 2. ist für mich der Hund und die Tropfen wohl scharf und Drittens hätte es Nichts gebracht einen schwarzen Hund auf Links zu drehen um Ihn für Dich Weiß zu machen ... achja und abgesoffen war er hier noch nicht, das Bild kommt später ;-)

    schönes WE noch und sorry wenn ich Deinen Anspruch auf Qualität nicht gerecht werden konnte

    vG; Steffen
  • Berntibrot 8. Juni 2012, 21:24

    … habe lange überlegt …
    Es kommt auch drauf an, wer die Bilder macht. Du zeigst so was auf diese Art und alle sind begeistert, weil es dein Stil ist.
    Würde ich genau dieses Bild zeigen, könnte ich mich wohl eingraben:
    Wie kann man mit einer 1er solche Bilder machen? Kontrast und Farben total daneben!
    Was ist hier scharf?
    Der Hund vollkommen abgesoffen!
    … und Andreas wäre der 1. der draufhaut ;)
    Oder irre ich mich?
    VG, Bernd
  • Reinhold Müller 8. Juni 2012, 20:36

    Den "Seehund" hast Du aber fein beim Suchen der Beute eingefangen.
    LG Reinhold
  • Schnieprich 8. Juni 2012, 16:27

    Spass hat er auf jedenfall und kalt is ihm bestimmt nicht.

    Mfg schnieprich
  • Mario Benz 8. Juni 2012, 9:53

    feiner badespass... :)
  • Rüdiger Kautz 8. Juni 2012, 6:55

    Da sehe ich doch eher einen S e h hund . . .
    Ich freue mich auf die Fortsetzung.
    Gruß Rüdiger
  • Edina Stojan 8. Juni 2012, 6:41

    ...himmlisch!!! ;-)
  • Seven Seconds 7. Juni 2012, 23:26

    jepp :-)

Informationen

Sektion
Ordner Borkum
Views 1.662
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 50D
Objektiv Canon EF-S 18-200mm f/3.5-5.6 IS
Blende 9
Belichtungszeit 1/500
Brennweite 135.0 mm
ISO 100