Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Seeadler ( Youngster )

Seeadler ( Youngster )

619 16

Tim Peukert


Basic Mitglied, Kiel

Seeadler ( Youngster )

Dieser doch recht große Jungadler, ist uns heute beim Wandern vor die Linse geflogen. Er schien sehr neugierig zu sein! Denn er kreiste eine ganze Weile tief über unsere Köpfe hinweg, so dass mir ein paar schöne Aufnahmen gelungen sind.
Jede Begegnung mit diesem Vogel, hinter lässt tolle Eindrücke.
Das Bild wurde leicht beschnitten und nachgeschärft.
Canon Digital 400mm freihand !
Ps: Melde mich hiermit aus dem Urlaub zurück
Gruß Tim P.

Kommentare 16

  • Tim Peukert 23. Dezember 2006, 23:25

    Hallo Dirk...
    Nein diesen jungen Adler habe ich hier um die Ecke aufgenommen!
    D.h. im Kreis Plön.

    Viele Grüße Tim
  • Dirk Gormann 23. Dezember 2006, 23:18

    Kann es sein das Du das Foto auf Runde gemacht hast weil ich kenne die Zeichnung von dem Vogel

    LG Dirk
  • Erwin Wittmann 16. September 2005, 18:36

    Tolles Bild!
    LG Erwin
  • ewaldmario 7. September 2005, 15:37

    schönes flugbild
    eines prächtigen jungtieres ...
  • Björn Kleinschmidt 31. August 2005, 12:20

    Einfach nur gut. Ich hoffe, dass mir irgendwann auch mal ein ähnliches Bild gelingt.
    Schade, dass man die Gefühle dazu nicht festhalten kann.
  • Tim Peukert 30. August 2005, 0:30

    Danke Dir Frank,
    ich muss auch zugeben, ich bin ein klein wenig stolz auf das Bild.Es ist das beste aus meiner kleinen Sammlung " http://home.arcor.de/tim.peukert/mai/seeadlerges.htm " . Gerade wegen der freien Wildbahn und auch Freihand.
    Ganz lieben Gruß Tim P.
  • Frank Düring 30. August 2005, 0:21

    Der ist dir aber super gelungen. Mir fehlen die Worte. Und das in freier Wildbahn. Das Ild ist dir mehr als gelungen.

    Gruß

    Frank
  • Tim Peukert 29. August 2005, 9:10

    Moin Christian,
    Wiso Scheiße???
    Es freut mich und ehrt mich, wenn Dir das Bild auch gefällt!!
    Viele Grüße
    Tim

  • C. Willer 25. August 2005, 9:04

    Scheiße, Tim, der ist wirklich gut gelungen. Saubere Leistung.
    Christian
  • Tim Peukert 24. August 2005, 9:00

    WOW! Danke Schön für die Anmerkungen!!
    @Thomas Brocher: Danke das nehme ich als Kompliment.
    @Thomas Block: Ich muss gestehen, dass ich mich mit PS nicht auskenne. Aber der Tipp wird mir sicherlich weiter helfen, werde mir mühe geben. Natürlich hast Du recht es ist ein USM.
    @Dorothea: Schön, dass Dir das Bild auch so gut gefällt.
    @Olaf: Neee....dieser Bursche ist mir am Selenter See vor die Linse geflogen
    @Jochen: Hast Du recht, hätte man sein lassen können! Wollte das mal so rum ausprobieren.
    Rahmen sollte schon sein oder ? Sonst sieht er so aus
    GROß
    GROß
    Tim Peukert

    @Conny: Vielleicht sollte wir mal das Revier tauschen? hab noch keinen richtigen im Ansitz erwischt

    VG Tim P.
  • Conny Wermke 22. August 2005, 22:16

    Toll!
    Bei uns gibt es zwar viele Adler, aber im Flug habe ich noch keinen so gut erwischt.

    LG Conny
  • Olaf Dongowsky 22. August 2005, 17:18

    Auch wieder in Barsbek aufgenommen?
    Klasse!
    Gruß
    Olaf
  • Dorothea Weckmann - Piper 22. August 2005, 15:14

    grandios....
    fantastisch.....
    diese Flügelspanne.....
    lg dorothea
  • Thomas Block 22. August 2005, 14:46

    Auch als Jungvogel ein absolut beeindruckendes Tier. Eine sehr gute Flugaufnahme! Beim Nachschärfen (USM?) sind leichte Halos an den Konturen des Vogels entstanden. Das kannst Du vermeiden, indem Du die Schärfung auf einer zweiten Ebene vornimmst und die Konturen auf dieser Ebene mit dem Radiergummi (kleine Spitze ca. 9 pix bei 80-90% Deckung) abfährst.

    Viele Grüße!
    Thomas
  • Tim Peukert 22. August 2005, 9:09

    Moin Sepp,
    Freut mich, dass Dir auch das Bild gefällt!
    Na ein wenig Reserve hatte ich schon noch. Wie beschrieben, ist es ein wenig vergrößert. Aber es ist schnell zu, dass man einen Flügel abschneidet. Jedenfalls geht es mir so, liegt dann aber an der Aufregung.
    Gruß Tim P.