Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Seeadler im Blick

Seeadler im Blick

475 12

Akamay am Fluss


Pro Mitglied, Polle

Seeadler im Blick

Infos von der Adlerwarte Berlebeck=
Aus der Reihe der Seeadler befindet sich in unserer Adlerwarte ein Altvogel mit weißem Kopf, ein Jungvogel der noch ganz braun ist und ein Europ. Seeadler.
Auf dem Zooschild ist sowohl ein Altvogel als auch ein Jungvogel zu sehen. Jungtiere sind in den ersten 3 Jahren ganz einfarbig und erst ab dem 3. Jahr kommen die ersten weißen Federn nach der Mauser hindurch.
Auf dem Bild neben dem Zooschild ist allerdings ein Europ. Seeadler zu sehen. - Viele Grüße aus Berlebeck


Danke an Bea u. Wolle für die Richtigstellung ! Akamay

Kommentare 12

  • vitagraf 29. September 2012, 0:06

    Gigantisch gut.
  • Franz5000 11. April 2012, 18:25

    sehr schönes Portrait und eine gelungene Bearbeitung.
    gefällt mir sehr gut.
    gruß franz
  • filous 9. April 2012, 16:18

    Super gelungen. Ein stolzer Bursche.
    LG Daniel
  • Akamay am Fluss 6. April 2012, 22:02

    Danke Karolina - gute Idee - werde ich machen.
    Das geht aber erst nächste Woche.
    -Schöne Feiertage!!
    LG Akamay
  • Karolina Gasteiger 6. April 2012, 15:57

    ich kann wolfgang nur zustimmen. hätte es nicht besser erklären können! :-)
    auch mir gefällt der rahmen nicht ganz so gut.... vielleicht stellst du das schöne porträt nochmals ohne rahmen ein, zum vergleich.
    lg karo
  • Wolfgang Holtmeier 6. April 2012, 10:33

    Sorry,ich wollte hier jetzt keinem zu nahe treten, weil ich festgestellt habe, das es sich hierbei um einen europäischen seeadler handelt und nicht um einem weisskopf.

    Im Jugendgefühlen ähneln sich beide in der Tat. Beide sind fast schwarz und haben am Anfang einen schwarzen Schnabel.nerst mit dem Wechsel ins altersgefieder und dem Eintritt in die Geschlechtsreife bekommen sie ihre markanten Merkmale.

    Der weisskopfseeadler braucht knapp 5 -7 Jahre um seinen Kopf zu erhalten, ebenso den weißen Stoß. Der Körper bleibt dunkelbraun.

    Der euroPäer verfärbt in der gleichen zeit braungrau und bekommt nur den wiessen Stoß.

    Ausgewachsen sind die von der Größe her bereits nach 3-4 Monaten, die verfärbung des Kopfes geschieht über mehrere Mauser, also über Jahre hinweg.




    Zum Bild: ich habe nicht gesagt das mir das Bild nicht gefällt sondern nur das ich mich mit dem Rahmen schwertue. Aber das ist doch nur geschmackssache und macht das Bild deswegen nicht schlecht :)

    Wünsche euch allen frohe ostertage
  • Daniela Kabus 6. April 2012, 7:47

    Ein sehr gelungenes Portrait gefällt mir ausgesprochen gut, einfach klasse !
    Weißkopf - Seeadler Portrait
    Weißkopf - Seeadler Portrait
    Daniela Kabus

    LG Dani
  • Foto-Nomade 6. April 2012, 5:32

    Nach all dem Hickhack zur Bestimmung bleibt doch ein sehr gutes Portrait des Vogels,
    egal wie er auch heisst.
    Die Aufnahme aus einer Falknerei, aus einem Zoo ist sehr beachtenswert.
    ~
    Danke zu
    Frühling .. für Anfänger (2)
    Frühling .. für Anfänger (2)
    Foto-Nomade

    Ich wünsche Dir eine hoffentlich sonnige Osterzeit.
    ~
  • Wolfgang Holtmeier 5. April 2012, 17:20

    der Weisskopfseeadler im jugendgefieder ist ein ausgefärbter europäischer Seeadler.

    seinen weissen Stoß hat er schon, einen weissen kopf bekommt er nicht.

    das portrait an sich find ich nicht schlecht, der rahmen lenkt mich persönlich aber zu sehr vom eigentlichen bildinhalt ab.

    gruß wolle
  • pitt1958 5. April 2012, 17:15

    Ich finde das es ein sehr schönes Portrait ist............Toll.

    Gruß Pitt
  • Antja 5. April 2012, 13:30

    Der Blick ist wirklich schon typisch! Man würde sich nicht mit ihm anlegen wollen, auch wenn er noch so jung ist!:-)
    Sehr nahes und scharfes Portrait - in jeder Hinsicht! Und der HG passt perfekt!
    LG Antja
  • Beate1982 5. April 2012, 6:32

    Ein sehr schönes Portrait.
    Auch die Bearbeitung gefällt mir.
    Aber bist du sicher, dass das ein junger WKS ist?
    Die Jungtiere, die ich bis jetzt gesehen habe, haben alle eine sehr dunkle Schnabelspitze. Die geht erst weg, wenn die Kopffedern fast ganz weiß sind.

    LG
    Bea

Informationen

Sektion
Ordner Greifvögel
Klicks 475
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DMC-FZ150
Objektiv ---
Blende 5.2
Belichtungszeit 1/2000
Brennweite 108.0 mm
ISO 800