Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.143 7

Christian P..


Free Mitglied, Düsseldorf

Kommentare 7

  • cdu44 2. Mai 2010, 14:50

    Une belle série !
    Jolies prises.
    Hélitreuillage 2
    Hélitreuillage 2
    cdu44

    Amitiés
    Cdu44
  • Christian P.. 16. Mai 2005, 13:36

    Danke für die Anregungen! Das ist doch mal eine konstruktive Kritik.

    Wenn ich noch vor dem 31.05 Zeit und Lust finde werde ich mir noch mal Mühe geben... (Jetzt ist erstmal Rückreise / Autobahn angesagt...)

    Gruß Christian.
  • Jan Engler 16. Mai 2005, 13:10

    Hallo Christian,

    also zunächst finde ich das mit den Aufnahmen im Gegenlicht überhaupt nicht tragisch. Viel eher schon, dass du ein Bild in deiner Serie doppelt zeigst. (Hauptmotiv und Bild oben rechts). Schade ist es auch, daß der Feuerlöscher hinten leicht aus dem Bild fällt, was aber in Anbetracht der Geschwindigkeit des Flugzeuges sicher auch nicht leicht war...Zur Bildgestaltung muß ich sagen, daß mir dieses Nahtlose aneinanderreihen der Bilder nicht gefällt. Gerade bei dieser Serie - die ich von der Situation her für was ganz besonderes halte - sollte man auch Wert auf eine hochwertigere Präsentation legen. Daher würde ich empfehlen die Bilder leicht zu umrahmen. Ob in schwarz oder in weiß mußt du ausprobieren. Vielleicht steht der Serie auch ein Gelb-roter Rahmen wie beim Flugzeug. Auf jeden Fall sollten es feine Linien sein, die die einzelnen Bilder von einander trennen. Zum Beschnitt der kleinen Bilder kann ich nur sagen, versuch beides. Einmal wo die Flugzeuge immer gleichgroß sind (bis aufs Hauptmotiv natürlich) und einmal mit dem selben Bildausschnitt. Die zweite Möglichkeit böte den großen Vorteil, daß die Bewegung des Flugzeuges sehr gut präsentiert werden würde, jedoch auch den Nachteil (wie du ja schon erwähnt hast), daß das Flugzeug zu klein werden könnte....aber try it. Kostet ja schließlich nix es mal zu versuchen....So das wärs erstmal.

    Grüße Jan und noch nen schönen Pfingstmontag
  • Christian P.. 16. Mai 2005, 10:44

    @Rudolf: Es ist die Bucht von Calvi. Auf die technischen Infos muß Du Dich noch etwas gedulden, da ich unterwegs bin und kein Zugriff auf die orginalen (EXIF Infos) habe.

    @Jan: Jetzt will ich schon etwas zu den technischen Fehlern hören.

    Zur Sitzuation: Mittagssonne von vorne/oben links. Es handelt sich auch nicht um nur ein Flugzeug / einen Überflug. Trotzdem ging alles recht schnell. Mit dem Auto einen Weg zum Strand finden, hoffen das noch eine Runde geflogen wird ...

    Zur Serie: Wäre es besser zu versuchen den Vordergrund auch die gleiche Größe zu beschneiden. Dann würde sich aber die Größe der einzelnen Flugzeuge unterscheiden?
  • Jan Engler 15. Mai 2005, 22:30

    Diese Serie gefällt mir sehr gut, auch wenn sie technisch sicher bei weitem nicht perfekt ist. Aber das Motiv entschädigt bei weitem für die technischen Fehler. Auf die Fehler will ich jetzt hier auch nicht eingehen. Ich will dir nur danken, dass du uns DAS nicht vorenthalten hast.

    LG Jan
  • Rudolf Morche 14. Mai 2005, 15:14

    Ist das in der sehr weiten Bucht vor Calvi? Dann muss die Aufnahme ja mit einer riseigen Brennweite gemacht worden sein. Und dafür ist sie dann schon meisterhaft. Einige Infos zur Technik wären interessant.
  • Simon Rieser 14. Mai 2005, 14:01

    Schaut ganz gut aus - aber den Kontrast würd ich noch ein bißchen anheben....

    greetings
    simon