Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

1.338 9

Roland Zumbühl


Premium (Complete), Arlesheim

sechszackig

Viele solche mächtige Schulhausbauten entdeckte
ich auf meinen Rundgängen durch Oberrieden,
Thalwil, Rüschlikon und Adliswil. Hier kann man im
Giebel einen sechszackigen Stern sehen, der das
Gemeindewappen von Oberrieden ziert ... aber
auch das Familienwappen der Zumbühls ;-)
Motiv: Sekundarschulhaus Kirchstrasse
Ort: Oberrieden (Kanton Zürich)
Datum: 03.08.18

Kommentare 9

  • Klaus Röntgen 18. September 2018, 8:48

    Ich habe den Eindruck, das Gebäude sucht einen Nachnutzer - und das Wappen verpflichtet....  :-)

    Liebe Grüße
    Klaus
  • Marlis E. 26. August 2018, 17:13

    Oh, Roland, altes Geschlecht, dort immer geehrt, wie gut das dem Namen tut, und ich mag es gerne, und werde es verfolgen.
    Diese Schulhäuser kenne ic auch von der Gegend hier, man mochte es so (protzig).
    Dein Bild schmeichelt, es sieht in echt nicht so schön aus, oder? Dass Licht gibt die Symphonie.
    Liebe Grüße
    Marlis
  • Willy Vogelsang 9. August 2018, 20:25

    Die Architekten haben es sich schon sehr einfach gemacht: Zeichneten nur das halbe Haus und spiegelten es dann; fertig ist der ganze Bau.
    WillY
  • Dorothee K. 9. August 2018, 17:30

    und die Rollläden scheinen sogar noch zu funktionieren
  • Arthur Baumgartner 9. August 2018, 17:11

    Da bleibt zu hoffen, dass der Stern stets den Schülern und den Lehrern in diesem Schulhaus die nötige Erleuchtung bringt.
    Die Aufnahme von dem symmetrischen Gebäude ist dir bestens gelungen.
    VG Arthur
  • Daniel Streit 9. August 2018, 14:51

    Das streng symmetrische Gebäude gefällt mir sehr gut.
    Wir Streit's haben einen aufrechten Löwen bewaffnet mit einer Hellebarde. LG Daniel
  • guenterfrisch 9. August 2018, 10:05

    Das waren und sind noch Bauten mit Gesicht
    Klasse gesehen und gezeigt
    Chapeau
    LG günter