Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

°schwindende Energie°

°schwindende Energie°

349 5

Chriss L.


kostenloses Benutzerkonto, Dortmund

°schwindende Energie°

Sichtweise: In der Nähe der Hohensyburg.
Bei dem sommerlichen Wetter, brauch man nur noch auslösen. Die intensiven Farben sind schon da.

Kommentare 5

  • Roland A. 1. August 2006, 7:56

    Diese Gegenüberstellung der Energiearten gefällt mir.
    lg,Roland
  • Chriss L. 24. Juli 2006, 15:50

    @Wolfgang
    danke dir
    @Tanja
    ja genau Stromleitungen,
    danke dir
    @Elisabeth
    auf Dein Angebot komme ich gern zurück
    danke dir
    @ hey Nicole
    dankeschön
  • Elisabeth Schiess 24. Juli 2006, 0:00

    auslösen ist das eine, aber danach darf man doch noch was tun:-)
    den Rahmen kannst dir eigentlich ersparen,die fc Farbe ist schon besser als deiner:-) sorry, ich sag gradheraus, was mich stört....
    und den Mast links hätte ich weggeschnitten oder weggezerrt (weisst du ,wie das geht?ich erkläre es dir gerne!)
    Die Stimmung mit den Drähten gefällt mir aber gut!
    LG ES
  • Tanja Sch. 23. Juli 2006, 19:45

    Und was für Farben!!!!! Sieht interessant aus mit dem feinen Gitter darüber...Sind das Stromleitungen?
    LG von Tanja
  • Wolf Gehrmann 23. Juli 2006, 19:35

    Gute Bildkomposition.
    Gruß
    Wolfgang