Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Schweigen tötet jede Hoffnung (...)

Schweigen tötet jede Hoffnung (...)

1.775 52

Lobo23


Free Mitglied, Hamburg

Kommentare 52

  • Muna Lunis 21. Februar 2018, 9:54

    Großartig. Für mich ein Fav.
    LG Muna
  • palakona 7. März 2016, 9:19

    Sehr schönes Bild. Da passt für mich alles. ... und der Titel setzt noch einen drauf.
    Grüße
    Stefan
  • Claudy B. 2. April 2015, 16:49

    wieder hängengeblieben...ich nehm`s mir mal in meine Fav.
  • Astrée 4. Januar 2015, 13:25

    !!!!!
  • photodh 14. Dezember 2014, 20:23

    Génial de pour sa conception et pour cette idée originale...
    A+
    Daniel
  • Der-Wanderer 13. September 2014, 12:54

    Guten Tag,

    auf den ersten Blick war ich sofort begeister von dem Foto. Toller Bildaufbau, schöne Tonwerte, ein raues Korn, eine tolle Stimmung.
    Allerdings wirkt etwas arg seltsam. Liegt es vielleicht an meinem schlechten Bildschirm, vor dem ich gerade sitzen muss? Die Unschärfe wirkt wie mit dem Lineal gezogen, sehr hart und abrupt, nicht sehr harmonisch. Kann das sein?

    Liebe Grüße
  • Conquest 29. August 2014, 15:06

    gefällt mir sehr. Top!!
    Sven
  • ApertureValue 20. August 2014, 23:31

    Wenn ein gutes Bild immer auch eine gute Geschichte erzählen soll, dann ist Dir das hier in hervorragender Weise gelungen.
    VG
  • alias - AIDA 20. August 2014, 22:59

    Welche Emotionen?
    Lässt man den Titel weg, dann ergibt sich ein völlig anderes Bild.
    Es kommt dann auf die Details an.
    Die sagen Mir!
    Die Person interessiert sich überhaupt nicht die Bohne für die Telefonzelle. Betrachtet man die Körperhaltung, so hält sie eindeutig ein Handy und tippt ein like in facebook. Ob das Umfeld wider dem optischen Eindruck von einem Möbelhaus XXXL architektonisch verunstaltet wird wissen wir nicht.
    Das aber tut dem Bild in keinster Weise einen Abbruch, sondern versucht die vorgegebene Richtung durch den Text zu durchbrechen.
    Das Bild hat aber unbestritten den feinen Schriftzug von Lobo.
    Es gefällt mir!!!
    BG tOm
  • Selenium 19. August 2014, 10:57

    Das Bild stimmt mich traurig, es zieht in mir, löst in mir aus handeln zu wollen.
    Ich möchte rasch zu ihr schreiten, das Schweigen des Bildes zu durchbrechen, ich möchte mit ihr reden, sie davon überzeugen ihr Schweigen zu durchbrechen, wohlwissend, das Schweigen im falschen Moment fürchterliches verursachen kann. Ich wünsche mir, dass sie hier nur innehält, sich sammelt, um dann auf den Pfad zurückzukehren.

    ein wunderbares Bild, dass im Detail eine Geschichte erzählt, Emotion transportiert.
    Es ist Dir ein tolles Bildwerk gelungen lieber Lobo23
  • Pustekuchen 15. August 2014, 10:42

    großartig..!!!
  • Jochen Braband 5. August 2014, 21:35

    Ein beeindruckende Szene, die
    der Phantasie freien Lauf lässt!
    SW ist hier genau richtig.
    Hervorragend gemacht!
    Alles Gute, Jochen
  • Druckknopf 29. Juli 2014, 9:24

    fav.
    da ist nichts mehr hinzuzufügen.
    Liebe Grüße
    Barbara
  • Karl H 26. Juli 2014, 9:18

    Warten ...

    lg Karl
  • Elske Kalolo -Strecker- 22. Juli 2014, 18:21

    eine sehr spannende Arbeit, die noch Raum für die eigene Fantasie lässt.
    lieben Gruß, Elske

Informationen

Sektion
Ordner Schottland
Views 1.775
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Gelobt von

Öffentliche Favoriten