Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.862 11

Manfred Link


Free Mitglied, Kaisersesch

Schwebephase

Leider ist die Location nicht ganz so fotogen wie Pferd und Reiterin. Auf der anderen Seite frage ich mich aber auch wie man so ein Paar eigentlich richtig in Szene setzten möchte, denn im Grünen reitet keiner mit seinen "Showklamotten" und schon gar nicht so im starken Trab. Vielleicht hat ja einer von Euch eine Idee.

Canon 1D; 1.8/85

Kommentare 11

  • R Richter 8. Mai 2003, 18:32

    tolle phase erwischt... hg... naja...
    lg ramona
  • IP Eyes 7. Mai 2003, 12:50

    Die Bewegung ist einfach genial, da schau ich über jeden Hintergrund hinweg.
    LG, Ina
  • Sabine Hagedorn 6. Mai 2003, 19:57

    @Manfred: Nun ja, keine Wiese,...oh weh, keine Wiese beim Reiterhof? Oh weh oh weh :-)
    Wie man allerdings sonst solche Bewegungen in Szene setzen kann, Keine Ahnung?
    Standbilder wäre sicherlich weniger das Problem mit historischen Hintergünden oder ähnliches, aber in Bewegung...
    grübel...
    Ich würd sagen, Du Packst deine Motive ein, fährst zu Ina und lässt sie vor "Ihrer Mauer" laufen :-)


    Ansonsten supergeniale Phase und Qualität.
    Biene
  • Mara T. 6. Mai 2003, 18:57

    Ich find's schon genial, so einen Moment einzufangen, in dem wirklich kein Huf auf dem Boden ist. Klasse.
    Gruß Mara
  • Sabine Schwerdtfeger 6. Mai 2003, 16:52

    Finde den Hintergrund bei dem Paar nicht so ausschlaggebend.
    LG, Bine
  • Juliane Meyer 6. Mai 2003, 13:49

    Tja der Hintergrund ist wirklich nicht pralle, aber es ist ja schon mal draußen und die Schwebephase ist super eingefangen...da lobe ich mir doch solche Reitplätze direkt am See oder hier gibts einen da fragt der Bauer immer was er denn einsähen soll hinter dem Platz und dort ists mal gelb und mal blau....leider sind dort dann nicht immer die Pferde und Reiter die man nun gerade ablichten will))
    Mir ist übrigens der Kopf des Pferdes und der Reiterin zu sehr im Schatten!
    Also lebt man gerade bei so etwas mit dem Hintergrund))
    LG
    Juliane
    Ach Herrenhäuser Gärten ist auch immer wieder klasse)))
  • Jutta Bauernschmitt 6. Mai 2003, 12:38

    genau.... so ein schloß als hintergrund oder ein schloßpark.. das wärs, sprech trotzdem die Reiter mal an, such dir ein en tollen Hintergrund und mach nen Termin aus, mich stören an dem Bild eigentlich nur die Spiegelung in den Scheiben, nicht mal die Reitbahn... wäre eventuell auch schon mit nem Polfilter geholfen.. *grübel*
    Hätte ich ein Barockpferd, ich würde das sofort in nen Hänger packen und zu Dir hochfahren und ne tolle Kulisse suchen :o)

    lg Jutta
  • Jutta Jäger 6. Mai 2003, 12:13

    Hi Manfred,
    in Uhlerborn ist die Reitanlage nicht allzu günstig zum Fotografieren, die Halle ist allerdings schön hell dort bekommst Du auch ohne Blitz bei Sonne Verschlusszeiten bis zu 1/200. Du könntest mit Carmen aber in den Gonsenheimer Wald fahren, dort gibt es ausgewiesene Reitwege/Sandbahnen und es ist nur 2-3 Kilometer von Uhlerborn entfernt. Am Schönsten für ein Shooting mit Showklamotten fände ich allerdings das Biebricher Schloss als Kulisse, wenn Carmen sowieso wieder am Showprogramm teilnimmt ist es nicht mal ein Mehraufwand für Euch das zu realisieren.
    VG, Jutta
    VG, Jutta
  • Manfred Link 6. Mai 2003, 12:11

    @Jutta, Du kannst es glauben oder nicht, da ist im Umkreis von paar km keine Wiese!!! Aber wie ich schon direkt unters Bild geschrieben habe: Eine grüne Wiese ist meiner Meinung nicht die Location die zu so einem Outfit passt.
  • Antje Görtler 6. Mai 2003, 11:56

    Das Hauptmotiv ist so klasse getroffen, da guck ich über den Hintergrund total hinweg. Eine tolle Phase hast Du erwischt.
    Gruß Antje
  • Jutta Bauernschmitt 6. Mai 2003, 11:30

    Hallo Manfred :o)

    Du hast recht, der HIntergrund ist nicht so berauschend, aber ich denke, wenn man die Reiter anspricht und eventuell mal gegenüber ne Wiese ist, dann zeigen die auch ihr können auf der grünen Wiese ( aber nur abgemähte ;o) ).
    Nimm ein Paar deiner Bilder mit, damit die Reiter auch die Qualität Deiner Bilder sehen, ich möchte wetten, dann ist ein jeder bereit mal den Reitplatz zu verlassen..
    Also, ich wärs :o) und meine kleine kann auch im Gelände Gänge zeigen von denen andere nur träumen.

    Ansonsten.. die Phase SUPER erwischt!! und wie immer von ner SUPER Qualität.

    lg Jutta