Schwarzweißer Freitag 15.10.2021  DOCUMENTA 13 im Jahr 2012  Kabul?

Schwarzweißer Freitag 15.10.2021 DOCUMENTA 13 im Jahr 2012 Kabul?

3.176 30

Helmut 57


Premium (Pro), IN HESSEN

Schwarzweißer Freitag 15.10.2021 DOCUMENTA 13 im Jahr 2012 Kabul?

Hier ist ein Ausstellungsstück der Dokumenta 13 zu sehen . Erklärungen siehe unten man geht eine Art Wendeltreppe nach oben und sieht vom weiten dieses Bild wenn man näher rankommt entdeckt man etwas anderes.

Der in Afghanistan traditionsreichen Handwerkskunst des Teppichwebens bedient sich auch Goshka Macuga (* 1967). Sie konstruiert im obersten Stockwerk des Fridericianums einen halbkreisförmigen Raum, der die Rotunde des Gebäudes wiederholt. Der Panorama-Teppich mit dem Titel „Of what is, that it is; of what is not, that is not“ zeigt eine Menschenmenge, die vor dem Darul Aman Palast in der Nähe von Kabul posierte. Eine riesige Schlange bäumt sich im Zentrum der Komposition auf, umgeben von fotorealistisch wiedergegebenen Personen in der verschneiten, fast postapokalyptisch wirkenden Landschaft. Die Porträtaufnahmen zu dem zweiteiligen Werk, von dem nur ein Teppich auf der dOCUMENTA (13) zu sehen ist, entstanden während zweier Festakte, die Macuga veranstaltete bzw. für sie veranstaltet wurden. In den Kabuler Bagh-e Babur, ein historischer Park aus der Mogul-Zeit und Begräbnisstätte des ersten Mogul-Herrschers Babur (um 1528), lud Macuga im Februar 2012 über 100 Personen aus dem afghanischen Kulturleben zu einem Mittagessen: Künstler, Diplomaten, Archäologen von der UNESCO, Journalisten und Intellektuelle nahmen daran teil und sind hier vor eine fast zerstörten Architektur, die an die Rückseite des Fridericianums erinnert, zu sehen. Die zweite Feierlichkeit war ihre Prämierung mit dem Arnold Bode Preis im Oktober 2011 im Kasseler Fridericianum. Aus dem Material ließ Macuga zwei Teppiche fertigen, die sie an dem jeweils anderem Ort präsentiert

Kommentare 30

Informationen

Sektionen
Views 3.176
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D300S
Objektiv AF-S DX VR Zoom-Nikkor 16-85mm f/3.5-5.6G ED
Blende 14
Belichtungszeit 1/25
Brennweite 20.0 mm
ISO 800

Öffentliche Favoriten