Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Willi W.


Premium (Complete), Essen

Schwarzwaldblick

-"Maria erscheint Hans Zähringer auf dem Lindenberg" in St. Jakobus in Stegen Eschbach.
Maria Lindenberg ist eine Wallfahrtskirche und ein Exerzitienhaus auf 720 m ü. NHN am Südwesthang des Lindenbergs (813,7 m) bei St. Peter im Hochschwarzwald. Die Wallfahrt existiert seit 1497, das Patrozinium ist Mariä Himmelfahrt (15. August). Eine Besonderheit in dieser Kirche ist die Eucharistische Anbetung, die von 1858 bis 1869 durchgeführt wurde und wieder seit 1955 ganzjährig Tag und Nacht von Männern für Frieden und Erneuerung der Kirche gebetet wird.
Das Bildstöckchen in der Kerzenkapelle weist auf den Ursprung der Wallfahrt hin – eine Gebetserhörung in schwerer Not. Beim Bauern Pantaleon Mayer aus dem Ibental grassierte eine Viehseuche, die nicht endete. Er sah diese als Strafe für seine Sünden an. In einem Traum hörte er eine Stimme, die ihn aufforderte, der Jungfrau Maria eine Bildsäule zu stiften. Er versprach dies und schnell war die Seuche vorbei. Er gab die Bildsäule in Auftrag, allerdings war der Bildhauer säumig, und erst als dessen Haus abbrannte, führte er die Arbeit dann unverzüglich aus.
(Wikipedia).-

-Mit diesem schönen Blick von der Aussichtsplattform Maria Lindenberg wünsche ich euch ein schönes Wochenende.-

-Liebe Grüße Willi-

Kommentare 57

Informationen

Sektion
Views 18.505
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D4
Objektiv 28.0-300.0 mm f/3.5-5.6
Blende 8
Belichtungszeit 1/500
Brennweite 28.0 mm
ISO 180