Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Schon seit langem auf der Suche...

Schon seit langem auf der Suche...

494 2

B. Walker


World Mitglied, Berlin

Schon seit langem auf der Suche...

...sind wir nach der etwa 25 Zentimeter großen
Virginiawachtel - Northern Bobwhite (Colinus virginianus),
die wir bisher immer nur hörten, doch nie zu Gesicht bekamen.
Heute hat es mal geklappt.
Leider, weil das seine Eigenart, nur oben im Schatten auf einem Kiefernast.
Das Männchen rief von der hohen Stelle laut und klangvoll den Paarungsruf "bob-weit“, daher auch der engl. Name.
__________

In unserem Gelände "The Villas of Chestnut Creek", Venice, Florida
1. Juni 2009/11:16, Nikon D 90/Objektiv AF-S VR NIKKOR/ED 70-300mm 1/4.5-5.6G, frei Hand, 300mm, F/5.6, 1/640, ISO 250, sehr großer Ausschnitt

Kommentare 2

  • Wulf von Graefe 2. Juni 2009, 12:51

    Was für ein hübsches Bürschen und dann gleich wieder in so schönem Bild!
    Unsere "Pickwerwick"-Sager, die leider nicht auf Ästen sitzen mögen, kenne ich rufend wohl über vier Jahrzehnte und die dreimal, die auch wirklich mal eine Wachtel zu sehen bekam, ließen trotzdem nicht gleich noch eine Fotomöglichkeit zu!
    Aber wer wollte auch schon, dass einem alles vor den Füßen herumrennt ;-)
    lg Wulf
  • ullifotografie 1. Juni 2009, 23:26

    Ich hätte jetzt nicht gedacht, daß das eine Wachtel ist. Eher sowas in Richtung Rothuhn.
    Scheint aber auch ein richtig schöner Vogel zu sein, den Du auch gut präsentierst.
    LG
    Uli