Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Schönheit im Wald

Schönheit im Wald

616 19

Adrian - Zeller


Basic Mitglied, Schlosswil

Schönheit im Wald

Diese wunderschöne Blume fand ich kürzlich im Wald an einer nicht allzuhellen Stelle. Dank Peter Benk (vielen Dank!) weiss ich nun sogar, dass es sich bei der Blüte um eine wilde Malve (Hibiskus) handelt. Mir gefiel vorallem das zarte Violett und die charakteristischen, abgekröpften Blütenblätter. Dass es nicht einfach ist, eine violette Blüte (analog) korrekt zu belichten, so dass die Farbe voll zur Geltung kommt und nicht überstrahlt, diese Erfahrung haben die meisten Analogfotografen unter Euch sicher schon ethliche male gemacht und wissen, dass eine Korrektur von mind. -1EV notwendig ist. Ich hoffe, es gefällt Euch.

Minolta Dynax 9 mit Makro-Objektiv 100mm/f=2.8, Kabelauslöser, Spiegelvorauslösung, Stativ. Film Kodak E100 VS. Scanner Minolta Dimage Scan Elite II.

Kommentare 19

  • Kevin Prönnecke 2. September 2005, 23:11

    Die Belichtung sitzt wirklich perfekt. Das mit der Belichtungskorrektur kann ich nur bestätigen. Es ist auch gar nicht so leicht den natürlichen Farbton auf den Bildschirm zu bekommen. Nicht nur gut belichtet sondern auch sehr gut gescannt.

    LG Kevin
  • Aurora G. 21. August 2005, 21:24

    und elegant und schön präsentiert. lg., Aurora
  • Claudia Hinz 21. August 2005, 14:29

    traumhaft schöne Farben vor fast mystischen Hintergrund. Toll!
    LG Claudia
  • Angelica Hofmann 21. August 2005, 12:33

    allo adrian da ich im fotografieren von blumen noch sehr schlecht bin sagte ich das ,deine blume würde in einem apohysis bild von mir farblich schön reinpassen?
    lg angelika
  • Richard Schult 21. August 2005, 11:09

    Wirklich begeistend im Zusammenspiel von Licht und Farbe. Die Blüten drängen sich förmlich dem wenigen Licht entgegen. Die feinen Schatten lassen das Licht wie einen dezenten Spot erscheinen. Auch die natürliche Belassung der Umgebung gefällt mir. Monochromen Freistellungen haftet oft der Ruch des Künstlichen an.
    VG Richard
  • Adrian - Zeller 21. August 2005, 11:03

    @ Margarete
    Danke, Margarete und schönen Sonntag!
    Gruss Adrian
  • Margarete Mörtel 21. August 2005, 9:50

    sehr schöne Farben, die Belichtung ist dir sehr gut gelungen
    lg margarete
  • Adrian - Zeller 21. August 2005, 9:21

    @ M@rtina, Gabriele, Kai, Michael und Silvia
    Bin erfreut, dass die dezente Farbgebung Euch zusagt und das Bild als ganzes zu gefallen vermag. Dank Peter Benk weiss ich nun auch, dass es eine wilde Malve ist. Danke für die Anmerkung und schönen Sonntag.

    @ Angelica
    Danke für Deine Anerkennung und Anmerkung. Was genau meinst Du mit "dürfte ich mir die nehmen?"
    Geniess den freien Sonntag!
    @Peter Benk
    Herzlichen Dank, Peter für Deine Bemühung! Hab auch mal reingeschaut bei gartenbank.de und komme wie Du zum Schluss, dass es tatsächlich eine Malve ist. Scheint mir übrigens eine für die Pflanzenbestimmung hilfreiche Datenbank zu sein, welche ich wahrscheinlich in Zukunft vermehrt kontaktieren werde. Auch Deine Bildbeurteilung hat mich gefreut. Also nochmals vielen Dank und schönen Sonntag
    Adrian
  • Peter Benk 20. August 2005, 23:21

    Eine wunderschöne Aufnahme die Farben sind sehr wohltuend. Unaufdringlich und doch anziehend. Die entfaltung der einen Blüte erinnerte mich sehr an Malven (Hibiskus) und ebenso der Blütenstempel. hab dann gesucht nach wilden Malven und ich glaube das ist so eine. Sieh mal nach unter.
    http://www.gartendatenbank.de/pflanzen/malva/001.htm LG Peter
  • Silvia Krebs 20. August 2005, 16:51

    Wunderschön........ein sehr wohltuendes Bild für die Augen....die Farben sind einmalig!
    lg Silvia
  • michael sturm 20. August 2005, 15:59

    Tolle Aufnahme, der dunkle Hintergrund gibt der Blüte das nötige Flair.

    gruss michael
  • Angelica Hofmann 20. August 2005, 14:52

    die ist wunderschön in der farbe ,
    dürfte ich mir die nehmen?
    lg angelika
  • Gaby F. 20. August 2005, 13:28

    Sehr schöne Aufnahme prima präsentiert!
    LG, Gaby
  • Martina Bie. 20. August 2005, 13:00

    das ist ein bild zum immerwiederanschauen - allein die vielen verschiedenen violetttöne sind faszinierend. dazu noch das licht, das so variabel eingesetzt ist - ein sehr feines bild.
    lg martina
  • Adrian - Zeller 20. August 2005, 11:33

    @ Ruth
    Freue mich, dass Dir die Aufnahme gefällt, Ruth. Herzlichen Dank für die Anmerkung!
    Gruss Adrian