Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Schöne Menschen

Bread and Roses

As we go marching, marching
In the beauty of the day
A million darkened kitchens
A thousand mill lofts grey
Are touched with all the radiance
That a sudden sun discloses
For the people hear us singing
Bread and roses, bread and roses
As we go marching, marching
We battle too for men
For they are women's children
And we mother them again
Our lives shall not be sweetened
From birth until life closes
Hearts starve as well as bodies
Give us bread, but give us roses
As we go marching, marching
We bring the greater days
For the rising of the women
Means the rising of the race
No more the drudge and idler
Ten that toil where one reposes
But the sharing of life's glories
Bread and roses, bread and roses

James Oppenheim

Kommentare 85

  • Baerbel N. 19. März 2017, 22:52

    @ alle .... Danke für das Interesse.
  • Frau Ke 18. März 2017, 13:22

    interessante Handversetzung. Und, ja, ein schöner Mensch.
  • Anne Rudolph 18. März 2017, 12:38

    +
  • junimond51 18. März 2017, 12:38

    Pro
  • DEMAG 18. März 2017, 12:38

    +
  • W.O 18. März 2017, 12:38

    pro
  • Michael Farnschläder 18. März 2017, 12:38

    hautnah, authentisch, die Hand, das Gesicht
    PRO
  • Ute T... 18. März 2017, 12:38

    +
  • ha.sande 18. März 2017, 12:38

    pro
  • DennyB. 18. März 2017, 12:38

    p
  • Gerhard Körsgen 18. März 2017, 12:38

    pro
  • Baerbel N. 18. März 2017, 12:38

    @ DeVo ... das habe ich vor dreißig Jahren im Volksschulkurs auch gelernt. :)
  • DeVo 18. März 2017, 12:38

    Die Hand oben abgeschnitten und unten wieder angehängt :-)) ? Wahrscheinlich disqualifiziere ich mich gerade wieder, aber ich finde auch bei solchen Bildern sollte man (zumindest wenn sie in die Galerie sollen) sauber arbeiten.
    Contra
  • Heidi Schneider 18. März 2017, 12:38

    Bärbel, tut mir leid. Dieses Bild ist mir zu brav für "marching".
  • wintgen michael 18. März 2017, 12:38

    e