Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.123 10

Marcel Schäfer


Pro Mitglied, Oberlunkhofen

Schneeleopard

Die Knochen und Felle der Schneeleoparden sind ein lukratives Geschäft für Wilderer. Die Bekämpfung dieses illegalen Handels steht daher an oberster Stelle der Prioritäten zum Schutz dieser Katze.



Ausserdem müssen die Beutetiere des Schneeleoparden - Wildziegen und Hühnervögel - in ihren Beständen im Freiland wieder zunehmen, damit der Schneeleopard genügend Nahrung findet und in der Not nicht Haustiere jagt. Allzu oft werden Schneeleoparden durch verärgerte Viehhirten geschossen.

Kommentare 10