Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
328 7

Fritzla


Free Mitglied, Frankonia

SchneeEier

Statt dass ich bunte Eier seh’
Gibt es im Gras nur Eis und Schnee,
Kaum ist der erste weggetaut,
Kommt schon der nächste angesaut.

Da heißt es, schnell die Pausen nützen,
Den Hasen pfeifen, die dann flitzen
Und legen fix mit dem Gesäß
Die bunten Eier in die Näss’.

Kommentare 7

  • heka - Helga 25. März 2008, 14:29

    Lach, lach, ein süßes Gedicht hast
    Du Dir ausgedacht!
    lg Helga
  • Erika Wenzel 24. März 2008, 7:12

    Das ist Klasse,das Gedicht und das Foto paßt wie aufs Auge.
    Ja Ostern im Schnee,ist lange her,das ich das als Kind erlebte ,nun wurden wir wieder damit"beglückt".
    Aber man konnte dafür auch Motive finden!
    LG Erika
  • Helmut - Winkel 22. März 2008, 21:40

    Eine wunderbare, kreative Arbeit von Dir,
    lieber Fritzl.
    Mein Onkel sagte früher immer, wenn ihm
    der Schnee überdrüssig geworden war:
    "Morgen wird der Schnee verbrannt!" :-)))
    LG Helmut
  • Daniela Boehm 22. März 2008, 21:27

    Ja dieses Jahr ist es wirklich so..gutes Foto...LG Daniela
  • Martin Fuchs . 22. März 2008, 20:18

    zum Osterfest am Niederrhein
    gibts sicherlich was Sonnenschein !
    :-)
    na dann - frohes Fest !
    Martin
  • Fritzla 22. März 2008, 20:17

    Klasse, H I L D E G A R D, das Gedicht mit der Hasenidee.
    Stell' Dir vor, wir beide täten uns als dichtende FCler/in zusammen, das wär was! :-)))
    Eine gegenseitige geistige Befruchtung zum Auflockern trüber Fotos!
    Tnx für Deine Anmerkung!
    LG Fritzl
  • Hildegard Schultheis 22. März 2008, 20:07

    .....lach....ist das Gedicht etwa von Dir...klasse
    und so richtig schönes Bild mit dem Schnee und Grün im Kontrast :-))

    Der Osterhase guckt recht dumm
    als er trägt die Eier rum
    die Pfoten werden nass und kalt
    als er so rennt durch Feld und Wald
    doch weil die Kinder nun bald warten
    läuft er weiter - von Garten zu Garten