Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Schmetterling 0905

Schmetterling 0905

576 15

Hans Palla


World Mitglied, München

Schmetterling 0905

Gurke oder keine Gurke? ;o)
Habe heute das Objektiv bei den Schmetterlingen ausprobiert. Jedenfalls sehr flexibel.
Ohne Blitz und ohne Stativ - natürlich. ;o)

Cam D90 mit Tamron 18-270 mm - ISO 1250 - F 6,30 - 1/250s - 10:30:13 h - 15.02.2009

Kommentare 15

  • Christine L 17. Februar 2009, 6:00

    die farben sind echt eine freude, mit der schärfe wäre ich nicht zufrieden...
    ciao
    christine
  • Annette Ralla 17. Februar 2009, 3:23

    Sieht aus wie aufgespießt auf seiner Sitzwarte. Eine klasse Aufnahme. Scheint nicht schlecht zu sei das OBjektiv!
    LG Annette
  • Ushie Farkas 16. Februar 2009, 23:04

    Mir gefällt es,wie es ist,ich finde die Farben zauberhaft, der Rest interessiert mich nicht besonders.Es kann und muß nicht überall scharf sein - meiner Meinung nach.
    Salut Ushie
  • fbiomassimo 16. Februar 2009, 21:46

    ....samen spender ?,..tolle aufnhame
  • die Nicky 16. Februar 2009, 21:36

    mir gefällt das Foto auch sehr gut!
    die schönsten sitzen aber auch selten still ;-)
    lg Nicky

  • Dietmar Deifuß 16. Februar 2009, 21:19

    D90 ? das sehe ich erst jetzt, willkommen im Club Hans;-)
    Tolle Qualität, scheint ein gutes Objektiv zu sein.
    LG Dietm@r
  • Margit -die Bildermacherin 16. Februar 2009, 20:49

    Gerade bei Makros muß man viele Aufnahmen machen, um ein schönes knackiges zu finden.Aber ohne Stativ ist das auch nicht günstig.Hier wäre ich mit der Schärfe auch nicht zufrieden-denn ich finde keine Stelle an der sie sitzt.Da wirst du noch eine Menge probieren müssen.Unser Canon 100 2.8 ist hier in Paradebeispiel für super Makros (wenn man sie denn auch mit Stativ benutzt)-aber du bist ja jetzt im Gegenlager-aber da wird es ja sicher auch tolle Festbrennweiten als Makro geben. :)) lg M.
  • Alexander R 16. Februar 2009, 20:30

    du wirst dir schon noch ein Makro zulegen, da bin ich ziemlich sicher, die ISO macht sich hier schon ziemlich bemerkbar
    LG Alexander
  • BRIEM-PHOTOGRAPHY 16. Februar 2009, 19:50

    sehr schön
    Lieben Gruss
  • Hans Palla 16. Februar 2009, 19:17

    @Rolf:
    Die Verzerrung ist eine Bewegung, soviel ich mich erinnern kann. Auch war die Sprühanlage gerade an .. ;o)
    Mal gucken, ob ich was Besseres finde. ;o)
    Ciao, hans
  • r o l f WENGENroth 16. Februar 2009, 19:11

    Sorry Hans, ich wäre mit diesem Ergebnis nicht zufieden.
    Auch wenn das Objektiv mit Bildstabilisator ausgestattet ist, braucht man trotzdem ein Stativ bei diesem Zoombereich mit dem Du den Schmetterling abgelichtet hast.
    Ganz links an den Flügel sieht man diese unschönen Verzerrungen und Unschärfen.
    Auch das Rauschen wäre mir zu heftig, aber bei ISO 1250 ja auch kein Wunder.
    lg rolf

  • Bergfee 16. Februar 2009, 19:04

    Sehr gut gelungenes Schmetterlingmakro, klasse Farben.
    LG Eva
  • A.Lou. 16. Februar 2009, 19:01

    Nun ja, es ist ein Schmetterling - und er ist zumindest scharf! Alles kann so ein Zoomteil auch nicht richten.

    vg Anne
  • Norbert H. 16. Februar 2009, 18:44

    Naja, bei FC-Auflösung und Blende 6,3 ist glaubich kein Objektiv eine Gurke
    Entscheidend ist offenblende, und bei höherer Auflösung, oder?
  • Waldi W. 16. Februar 2009, 18:41

    ich finde es gelungen und mag das grüne drumrum auch sehr
    lg waldi