882 15

WOLLE H


kostenloses Benutzerkonto, Bochum

Schloss Velen

Heute bei sehr "schönem" Wetter war ich im Münsterland unterwegs.
Schloss Velen habe ich auch besucht.
Eine Farbvariante findet ihr hier:
http://wolle.bplaced.net/Fotoalbum/displayimage.php?album=lastup&cat=0&pid=1478#top_display_media
----------------------------------------------------------------------------------
Das Schloss Velen ist ein Wasserschloss, das zentral im Ortszentrum von Velen im Münsterland steht.

Nachweislich seit 1221 war das Schloss im Besitz der Herren, später Freiherren von Velen. Der Ursprung des heutigen Schlosses geht auf das 14. Jahrhundert zurück. Der Architekt der dreiflügeligen Vorburg war Ambrosius von Oelde. Nach den Plänen von Johann Conrad Schlaun wurde der Südflügel in den Jahren von 1744 und 1745 praktisch neu errichtet. Anna Theresia von Velen (1735–1775) brachte Schloss und Herrschaft an ihren Ehemann Clemens August von Landsberg zu Erwitte, seither sind die Grafen von Landsberg-Velen Eigentümer geblieben.

1931 brannte das Schloss komplett aus, wurde aber 1933 bis 34 nach den alten Plänen neu errichtet. Im Schlosspark sind Orangerie, Forsthaus, Fasanerie und Tiergarten erhalten. Zwischen 1935 und etwa 1944 wurde das Schloss von einer Zollschule der Reichsfinanzverwaltung belegt. Seit 1988 wird das Schloss unter der Bezeichnung SportSchloss Velen als Tagungs- und Veranstaltungshotel genutzt.

Kommentare 15

Informationen

Sektion
Ordner Schlösser und Burgen
Views 882
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DSLR-A350
Objektiv ---
Blende 8
Belichtungszeit 1/60
Brennweite 18.0 mm
ISO 100