Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Schloß Philippsruhe

Schloß Philippsruhe

471 4

Matthias Gerth


Free Mitglied, Darmstadt

Schloß Philippsruhe

Schloß Philippsruhe, Hanau-Kesselstadt

Rückwärtige Ansicht des Schlosses (vom Park aus). Ich habe sehr viele schöne Erinnerungen an das Schloß und vor allem dem Park, da ich die ersten 20 Jahre nicht weit davon gewohnt habe und wir als Kinder hier oft gespielt haben. In den letzten Jahren war der Park gesperrt, da er für letztjährige Landesgartenschau in den alten Zustand zurückversetzt. Letzten Samstag war ich wieder mal dort und ich muß sagen, dass der Park sehr schön geworden ist. Auf jeden Fall einen Besuch wert. Wer mehr über das Schloß erfahren will, kann unter http://www.hanau.de/stadt/sehenswert/schloss_philippsruhe/index.htm nachsehen.
--
Nikon Coolpix 995, 1/1200s, f6.7, 8.2mm Brennweite, SW-Modus: Ausschnitt, gerade gerückt, Tonung, verkleinert, unscharf maskiert, Rahmen

Kommentare 4

  • Matthias Gerth 25. Februar 2003, 17:20

    @alle: Danke für eure Anmerkungen.
    @Heike: nach rechts kippen tut es nicht, es ist vielleicht ein wenig "rechtslastig". Das Schloß, der dicke Busch stehen rechts, der Weg geht nach rechts unten und auch der Titel ist rechts unten. Ich will es jetzt aber nicht nochmal löschen und den Titel links platzieren. Ich lasse es so ...

    Gruß
    Matthias
  • Martin Fandler 25. Februar 2003, 12:27

    Klasse Arbeit, insbesndere die Tönung gefällt mir sehr gut.
    Gruß, Martin
  • ~zed~ 25. Februar 2003, 12:24

    Hallo Matthias,
    mir gefällt das Foto (auch der Busch;-))).
    Mich irritiert trotzdem der Bildaufbau. Es scheint nach rechts zu kippen, was durch den Titel auf der rechten Seite noch bestärkt wird. Vielleicht würde das schon entschärft werden, indem der Titel auf die linke Seite kommt, quasi als Gegengewicht.
    Nur so eine Idee...aber das Motiv an sich gefällt mir sehr gut und wie Peter schon erwähnt hat, es wirkt richtig nostalgisch.
    Viele Grüße, Heike
  • Matthias Gerth 25. Februar 2003, 11:54

    Aufgrund der Anmerkungen habe ich das Foto nochmal überarbeitet und den Busch rechts "abgewedelt". Das ursprüngliche Foto ist unter http://home.arcor.de/matthias.gerth/fotocommunity/philippsruhe.html zu sehen.

    Bisherigen Anmerkungen:

    Peter M. E. Kliss , 21.2.2003 um 10:53 Uhr
    Gudengedach, Matthias,
    Abgesehen das ich den rechten Baum "abgewedelt" hätte und den Rahmen zentriert hätte ist es ein wunderbares (nostalgisches) Bild geworden.
    Peter

    Matthias Gerth , 21.2.2003 um 11:13 Uhr
    Hallo Peter,
    Danke für deine Anmerkung.
    Der rechte Busch ist durch das kräftige Schwarz wirklich etwas dominat. Ich werde mich 'mal hinsetzten und versuchen, das "auszubügeln".
    Das Foto ist in der Tat nicht zentriert, da ich noch Platz für die Schrift unten dazugegeben habe. Hätte nicht geacht, dass es jemanden auffällt. (Gutes Auge!)

    Gruß
    Matthias

    Carina Meyer-Broicher , 21.2.2003 um 14:11 Uhr
    eine sehr schöne aufnahme und präsentation, buis auf den schon erwähnten busch.
    lg carina