Schloss Neuhaus HDR Experiment

Schloss Neuhaus HDR Experiment

1.059 4

bierolix


kostenloses Benutzerkonto, Paderborn

Schloss Neuhaus HDR Experiment

Dies ist mein erstes HDR. Ich weiss das Bild ist nicht perfekt, vor allem weil es etwas kippt, das stört mich selbst auch.
Mir geht es viel mehr darum Meinungen zu der Bearbeitung zu bekommen.
Da es wie gesagt mein erstes HDR Foto bzw. Experiment ist hoffe ich viele Meinungen und Anregen zu bekommen, positiv sowohl auch negativ, denn aus Fehlern lernt man.

Kommentare 4

  • Mario Watzek 14. März 2012, 6:56

    Probier mal Photomatix. Gibts als Testversion.

    Habe glaub ich so gut wie alle Progs durch und finde das am besten.

    SG Mario
  • bierolix 13. März 2012, 18:43

    Hallo, danke schonmal für Eure Anmerkungen und Anregungen, benutzt habe ich die kostenlose Software Luminance HDR. Da ich erstmal probieren wollte, muss mich natürlich auch damit erstmal einarbeiten.
  • A.Kerschbaum 13. März 2012, 16:51

    Wollte eigentlich das gleiche posten wie Falko.
    Die Halos an den Türmen müßten mit der Software
    wegzubekommen sein.

    Vermutlich liegt das zu flaue Endprodukt schon an den Ausgangs-Aufnahmen.[zu wenig unter bzw.überbelichtet.]

    Günstig für DRI ist auch ein Wolkenhimmel,der mehr Tiefe
    vermittelt.

    Einfach probieren,probieren.

    Servus aus Bayern
    Fred

    Häuser am Strom
    Häuser am Strom
    A.Kerschbaum


  • Mario Watzek 13. März 2012, 15:38

    mir persönlich ist der himmel zu grau und das gesamte bild nicht "frisch" genug. einfach nochmal an den reglern rumspielen.

    das ausrichten des bildes ist ja schnell gemacht.

    sg mario