Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
3.068 9

Jan Schliebitz


Pro Mitglied, Pfinztal

Schloß Bruchsal

Das berühmte Treppenhaus im Schloß Bruchsal.
Freihandpano aus 7 Hochkantaufnahmen mit Sony A850 + Minolta 3,5/17-35 G

Kommentare 9

  • Hartmut Ustorf 31. Oktober 2017, 10:26

    Gut gemacht. Scheint touristisch nicht so überlaufen zu sein. Ich kenne das nämlich bei vergleichbaren Motiven ganz anders. Die Person im Hintergrund wirkt da nicht so störend. Die hätte ich aber zu guter letzt auch noch rausgenommen, obwohl sie, so exakt in der Mitte plaziert (absichtlich?), recht dekorativ wirkt.
    Und dann solltest Du vielleicht die linke obere Ecke ein wenig nach links ziehen (entzerren), damit die Linien parallel zum Bildrand verlaufen. Danach wüßte ich wirklich nicht, was noch besser zu machen wäre. Denn dieses Motiv gelangt erst bei totaler Symmetrie zu voller Blüte.
  • Kerstin Schulz - Berlin 9. Oktober 2017, 10:43

    Das i-Tüpfelchen ist die exakt symmetrisch platzierte Frau ;-)
    Viele Grüße Kerstin
  • Bernd Brügging 7. Januar 2017, 17:41

    Wow; was ist das denn für eine äußerst starke Komposition. Sie strotzt vor Symmetrie und entfacht eine erstklassige Wirkung. Die Lichtverhältnisse waren sicher nicht einfach zu handeln.
    Das alles ist Dir fantastisch gelungen.
    Mein Respekt!
    Herzliche Grüße aus dem Münsterland
    Bernd
  • Tobila 26. Dezember 2016, 17:58

    Hoppla!!!
    Da hast Du Zeit investiert
    und ein Top-Bild gewonnen...
    Gratuliere. LG Tobila
  • Reinhard Arndt 20. Dezember 2016, 15:44

    Sehr eindrucksvoll. Ein Blick in perfekter Symmetrie.
    Viele Grüße
    Reinhard
  • bennoh 19. Dezember 2016, 11:18

    wie das Licht in den Raum fällt, ist schon
    große Klasse !!!
    und so ein schönes Schloss.
    LG Karl
  • Krebs 19. Dezember 2016, 10:23

    Architektur lebt vom Exakten. Genau das hast Du befolgt, und das sticht bei dieser Aufnahme heraus. Mit dem Menschlein und dem Gegenlichthof bringst Du aber noch eine Stimmung ins Bild, und das gefällt mir an dem Bild so gut.
    HG Peter
  • Marko König 18. Dezember 2016, 15:03

    Klasse Arbeit!
    Viele Grüße,
    marko
  • LichtSchattenSucher 18. Dezember 2016, 14:43

    Hervorragende Innenaufnahme in sehr guter Qualität!
    Gruss
    Roland

Informationen

Sektion
Ordner Vor der Haustür
Views 3.068
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DSLR-A850
Objektiv 17-35mm F3.5
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/25
Brennweite 17.0 mm
ISO 400

Gelobt von