Amy W.


Premium (Basic)

Schlingnatter

Hab ich ein Schreck bekommen, als ich sie enddeckt habe. Ich wusste garnicht das sich hier solche Tiere rumschlängeln.

Kommentare 10

Bei diesem Foto wünscht Amy W. ausdrücklich konstruktives Feedback. Bitte hilf, indem Du Tipps zu Bildaufbau, Technik, Bildsprache etc. gibst. (Feedbackregeln siehe hier)
  • Clemens Kuytz 17. Oktober 2021, 6:40

    gratuliere zum Fund und der tollen Aufnahme
    lg clem
  • e.huebi 27. September 2021, 18:19

    Da gratuliere ich dir aber mal....was für ein genialer Fund!!! Super Entdeckung von dir und toll, dass du es trotz deinem Schreck geschafft hast sie so klasse fotografisch einzufangen!
    Lieben Gruß, ELke
  • Brigitte Semke 23. September 2021, 13:20

    .....und sie zeigt gerade mal,was sie von einem Foto hält.....;-))
    Tolle Begegnung,prima eingefangen.
    Grüße Brigitte
  • Sonja Haase 23. September 2021, 6:26

    Sehr schön ..was für eine tolle Begegnung.Das Foto kann man nicht anders gestalten, da sie ja im Gestrüpp liegt.Als ich das erste Mal eine sah, konnte ich sie nur dokumentarisch fotografieren.VG, Sonja
  • Vogelfreund 1000 21. September 2021, 22:17

    Klasse Amy
    Beneidenswert dein Motiv .
    Toll deine sichtung .
    gruß franz
  • Mary.D. 20. September 2021, 16:20

    Die Natter hast du klasse erwischt!
    LG Mary
  • Augustgeborener 20. September 2021, 15:53

    Schlingnatter (Coronella) ist richtig. Der dunkle Streifen beiderseits
    durch das Auge ist ein gutes Erkennungsmerkmal.
    Leider kann man die Zeichnung auf dem Kopf nicht
    erkennen, aber Du weißt ja, wo Du sie aufgenommen
    hast und kannst dann selbst feststellen, ob es
    C. austriaca oder C. girondica ist , anhand
    vergleichbarer Bilder im Netz ...
    2b
  • alicefairy 20. September 2021, 11:03

    Sehr gut gezeigt
    Lg Alice
  • Wolfgang Zerbst - Naturfoto 20. September 2021, 10:50

    Hallo, ein tolles Foto sehr gut gezeigt. Gruß Wolfgang.

Informationen

Sektionen
Views 1.707
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DC-TZ91
Objektiv ---
Blende 4.2
Belichtungszeit 1/1000
Brennweite 10.3 mm
ISO 1600