Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
972 19

Walter Brants


Pro Mitglied, Dörnach

Schlehen

Schlehensaft hat mich nach überstandener Erkältungsgrippe
immer wieder schnell auf die Beine gebracht

Kommentare 19

  • Sibille L. 30. September 2012, 22:51

    Als Kind habe ich die immer so vom Strauch gegessen. Sie haben mir den Hals zugezogen, aber lecker waren sie doch.
    Eine schöne Aufnahme, die mir gut gefällt.
    LG Sibille
  • roka 29. September 2012, 15:43

    mmhhh ....da gibt es doch den feinen Schnaps davon.......:-))
    LG roka
  • Reinhard L. 29. September 2012, 15:36

    Sind es im Frühjahr Blüten und Duft der Schlehen, so kann man sich jetzt im Frühherbst an den satten Farben der Frucht erfreuen. Ich kenne Schlehenmarmelade - und Likör , Schlehensaft habe ich noch nicht probiert.

    LG Reinhard
  • Claudio Micheli 29. September 2012, 15:34

    Ottima!
    Ciao
  • Klaus Boldt 29. September 2012, 8:57

    klasse nahaufnahme, toller farbkontrast, herrlich in licht und schärfe

    lg klaus
  • Lothar Pilgenröder 29. September 2012, 8:35

    Auch ich habe Kindheitserinnerungen an diese schön blauen Beeren, die wegen ihrer Farbe und Form unwiderstehlich zum Naschen reizen und dann nicht halten, was sie versprochen haben ; denn kaum zerbissen, zieht einem der herbe Saft alles im Mund zusammen, was man eigentlich gern offengehalten haben möchte .Diese damals von mir als unfreundlich empfundene Eigenschaft des Schlehensaftes nennen Heilkundige "adstringierend" und loben sie wie Du, Walter.
    Ich allerdings habe die Schlehe fortan links liegen gelassen. Dein Foto allerdings habe ich gerne angeschaut.
    LG von Lothar
  • Herta-Wien 29. September 2012, 5:11

    Eine wunderbare Aufnahme,
    super Farbe und Schärfe.
    Danke für den Tip Walter, das wusste ich noch nicht.
    Einen lieben Gruß
    und ein schönes Wochenende
    von Herta
  • Doris Hellwig 68 29. September 2012, 1:31

    klasse, gefällt mir total!
    lg doris
  • DT-Fotografie 28. September 2012, 22:45

    Die Farben sind herrlich.
    Schlehensaft hab ich noch nie getrunken, Schlehenlikör kenn ich allerdings

    lg Detlef
  • Wolfgang Keller 28. September 2012, 21:55

    Ich merke, dass Du Dich mit den Ausgangsstoffen alkoholischer Getränke auskennst!
    :-)
    LG Wolfgang
  • Angelika El. 28. September 2012, 19:52


    Wunderschön sehen sie aus, diese überreiften Schlehenbeeren!
    Schlehensaft gemischt mit Apfelsaft ergibt ein leckeres Gelee, das auch gut zu Wild passt!

    LG!
    Angelika

  • Norbert REN 28. September 2012, 19:13

    Ja, aufgesetzt mit Schnaps und Zucker...........
    aber das meinst Du ja leider nicht. ;-))
    Vor dem Pflücken sollte es schon mal leicht gefroren haben.
    LG. Norbert
  • Bernhard Kuhlmann 28. September 2012, 19:10

    Am liebste mag ich Schlehenfeuer ein leckerer süßer Likör !
    Der ist auch so gut, wie dein Bild.
    Gruß Bernd
  • Robert Nöltner 28. September 2012, 19:07

    Sehr schöne, klare Aufnahme. Die Beeren erinnern mich ein wenig an Heidelbeeren, die es bei uns im Schwarzwald ja in großen Mengen gibt.
    LG Robby
  • Fotofroggy 28. September 2012, 19:02

    Den Frost kann ich nicht abwarten,die Viren haben mich jetzt gefunden.Die Beeren sind sehr schön fotografiert und wenn die helfen bitte eine Portion nach Berlin.

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Natur
Klicks 972
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera PENTAX K20D
Objektiv Sigma 17-70mm F2.8-4.5 DC Macro
Blende 4.5
Belichtungszeit 1/60
Brennweite 70.0 mm
ISO 400