Schlechte Zeiten 2

Schlechte Zeiten 2

695 9

Schlechte Zeiten 2

Ich habe das Bild noch einmal neu bearbeitet und ich hoffe, es gefällt Euch so besser.

Venedig 2005

Canon 20d, 55-200mm
Tv (Verschlusszeit)
1/200
Av (Blendenzahl)
6.3
Filmempfindlichkeit (ISO)
400

Kleine Voting - Werbung in eigener Sache:

Straßenkünstler 2
Straßenkünstler 2
† Dieter Goebel-Berggold

Kommentare 9

  • Andreas Lehmann - Hamburg 9. April 2007, 21:30

    Schöne, aber traurige Aufnahme der Realität!

    "Die Rente ist sicher!" Norbert Blüm (CDU)

    Lg. Andreas
  • Stephan Rothe 11. Oktober 2006, 18:32

    Interessantes Stilmittel, gefällt mir gut. Habe auch so ein Experiment (siehe mein Foto Indian Art).

    Gruß Stephan
  • KONNIs digitale Fotokiste 25. August 2005, 22:59

    Kommt gut rüber! Solchen Zeiten sehen wir wohl auch entgegen, wenn siech nicht bald was Entscheidendes tut.
    lg Kornelia
  • Wilfried Damrau 25. August 2005, 20:55

    Die Teilentfärbung wirkt sehr gut

    lg Wiflired
  • Petra und Horst Engler 25. August 2005, 19:18

    Die Umgebung ist sehr natürlich und hebt sich trotzdem durch S/W sehr ab vom Hauptmotiv. Ich finde es sehr gelungen.
    LG Petra
  • Gabi GT 25. August 2005, 15:54

    einer muß immer aus der reihe tanzen...ich hab beide bilder gerade noch einmal direkt verglichen und...mir gefällt die bearbeitung vom ersten wesentlich besser.hier fehlt mir jetzt der künstlerische aspekt und beeinträchtigt das ganze bild....die kunstfigur wirkt nicht mehr!
    ...meine meinung !!
    LG
    gabi
  • Pfuscher 25. August 2005, 15:07

    ja, Dieter...
    ...die Arbeit hat sich gelohnt...
    viele liebe Grüße
    Uwe
  • Roswitha Schleicher-Schwarz 25. August 2005, 14:25

    Ein Bild, das keinerlei Erklärung braucht. Man erkennt sofort das Thema. Prima Umsetzung - in allem.
    Herzlichst Roswitha
  • De Wolli 25. August 2005, 14:19

    Ja, Dieter, das gefällt mir ganz hervorragend. Wirkt etwas weniger unnatürlich als das erste, auch wenn das schon gut war
    Und diese Bearbeitung hier hebt das Hauptmotiv sehr schön hervor.
    Die Mühe hat sich durchaus gelohnt.
    LG
    Wolfgang