Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
1.427 31

Bernd Mai


Pro Mitglied, Dortmund

Schirmherren

....oder doch nur eine palme ....

Kommentare 31

  • Bernd Mai 21. Oktober 2009, 19:43

    leider nein christa, da gabs das bild noch nicht ,-)
    lg bernd
  • Christa Schweins 10. Oktober 2009, 16:38

    Hallo Bernd,
    wenn du das bei der Blende eingereicht hast, hast du gute Gewinnchancen ;-)
    LG Christa
  • Jessica Lang 9. Oktober 2009, 19:35

    Wunderbarer Scherenschnitt!
  • Andrea Fries 6. Oktober 2009, 14:40

    klasse aufnahme!!
    im tumpf dachte ich wirklich an eine palme im sonnenuntergang.
    hoffentlich haben sich die beiden nicht verheddert. ;-)
    sieht auf jeden fall stark aus.
    lg Andrea
  • Ernst Hobscheidt 3. Oktober 2009, 21:36

    Hallo Bernd,
    das nenne ich einmal super!!
    Gruß
    Ernst
  • Bernd Mai 1. Oktober 2009, 22:47

    ja eli, jetzt müssen noch die verkauften bilder geliefert werden, gell ,-))
    diese palme sah ich auf einem hiesigen berg. jaaa, wir haben auch berge hier. dieser hügel nennt sich halde und ist 152m hoch. für dich sicher nur eine kleine erhöhung ,-) die leute üben dort starts mit ihren paraglidern um dann irgendwann in die schweiz auf einem richtigen berg bestehen zu können ,-))
    lg bernd
  • Elisabeth Schiess 1. Oktober 2009, 22:21

    Hach, wie gut!
    Vor lauter Bäumen seh ich manchmal den Wald nicht...äh, ich meine deine Bilder...
    bin immer noch im Ausstellungsstress, aber das ändert sich in einer Woche schlagartig!
    WO sieht man denn bei euch solche Palmen??
    Lieben Gruss
    Elisabeth
  • Carsten Schröder Tholey 1. Oktober 2009, 20:56

    der Gegenlichteffekt bringt eine besondere Dynamik ins Bild. Die Farben sind absolut stimmig und die Leinen (Schärfe) super gut zu erkennen. Ich hätte evtl die beiden noch etwas mehr nach links platziert, ist aber Geschmackssache.
    Tolle Aufnahme.
    VG Carsten
  • Knippsomat 1. Oktober 2009, 18:49

    wow Bernd, Respekt, eine ganz saubere Arbeit!
    Man könnte tatsächlich denken, es wäre eine Palme ;-)

    lg Christian
  • Chris Waikiki 1. Oktober 2009, 15:33

    Das verleiht dem Begriff eine ganz neue Bedeutung :-)

    lg Chris
  • Iris Offermann 1. Oktober 2009, 11:13

    Dachte auch zuerst an eine Palme:-) Schönes
    Scherenschnittfoto mit viel Ausstrahlung durch
    die feinen Farben im Hintergrund.
    LG Iris
  • Horst Hoffarth 30. September 2009, 17:03

    Wäre es vom 27., hätte ich gesagt, ein unentschlossenens Kreuz bei der falschen Partei.
    Aber so, eine sehr gelungene Arbeit.
    Prima die feingliedrigen Silhouetten der Menschen unter den großflächigen Schirmen.
    Ein toller Moment, dass die Seile gerade volle Spannung haben.
    Gruß, Horst
  • Bea Dietrich-Gromotka 29. September 2009, 22:33

    ...BOAH..das man die Bänder da so sieht...feine gegenlichtaufnahme..meinen Respekt....auch sehr schön das Licht ....fein, fein..*!
  • Joachim Hampel 29. September 2009, 22:23

    Fantastisch hast Du das hinbekommen.

    LG
    Joachim
  • Maria Minze 29. September 2009, 15:26

    ja haben die sich verheddert? super wie man die fäden sieht!
    lg maria

Informationen

Sektion
Klicks 1.427
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten