Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
494 21

Petra.R.


Basic Mitglied, Rostock

Schiff ahoi

Warnemünder Mole

Kommentare 21

  • Iris Linder 12. Dezember 2013, 22:22

    Hier verändern sich alle Dimensionen !!!
    Farblich auch große Klasse,
    lG Iris
  • E. Ehsani 27. November 2013, 17:04

    Super Foto, gefällt mir außerordentlich! LG Esmail
  • Bernhard Kuhlmann 27. November 2013, 9:55

    Erstaunlich, was ein guter Bildschnitt auszudrücken vermag !
    Ich kann mit nicht vorstellen wie man das hätte besser machen können .
    Super auch, wie sich die Farben vor dem blauen Hintergrund abheben .
    Gruß Bernd
  • Christina Hoffmann 26. November 2013, 19:09

    Das ist einzigartig - das Licht, der Himmel - optimale Voraussetzungen für ein Top-Foto.
    lg tina
  • Rainer Switala 26. November 2013, 16:12

    großartig hier licht und farben
    der leuchtturm hebt sich bestens ab
    bestens der kontrast durch den himmel
    gruß rainer
  • Roland Maywalt 25. November 2013, 10:20

    Stark, das wirkt! Gerade die 'verdichtete' Perspektive, die diese Fähre noch wuchtiger erscheinen lässt, die kontrastbetonende Lichtsituation, die Bildaufteilung und der extreme Schnitt.
    Gruß Roland
  • BridaC 25. November 2013, 8:56

    Der Himmel gab einen excellenten Hintergrund als Unterlage, um das von der Sonne erhellte Schiff regelrecht akzentuiert in klarer Darstellung und Farbe zu präsentieren. Wären die Winzlinge von Menschlein nicht, könnte man die Dimension der Pötte auch nicht so gut erfassen. Diese wirken ja dagegen wie Ameisen. Interessant auch, was sie so alles treiben; manche tun es dir gleich. Den Schnitt, den hier besonders schmalen, mag ich sehr. Das hat Pepp. Auch den einzeln Stehenden am linken Bildrand noch mit ins Bild zu nehmen, sozusagen als Begrenzung, wäre auch meine Entscheidung gewesen. Es sind hier die vielen kleinen Details, die einen das Bild länger betrachten lassen - wie auf dem Adventskalender (entfernt gedacht ;-), aber wiederum auch nicht so entfernt)
    Wo meine Entscheidung eine andere gewesen wäre, ist die Position des Leuchtturms in Konstellation zu den beiden roten "Aufbauten" des Schiffes. Dass er den einen roten Aufbau verdeckt, sagt mir etwas weniger zu. Ausgehend davon, dass das Schiff gerade auslaufen wird, hätte ich entweder noch etwas eher ausgelöst, so der Leuchtturm dazwischen platziert ist, zwischen die roten Aufbauten. Besser würde mir aber noch gefallen, wenn er rechts das Bild begrenzen würde, also ich hätte noch einen Moment gewartet. VG Brida
  • RMFoto 24. November 2013, 20:06

    Oh, ja! wie gerne wäre ich jetzt da!!!!


    LG Roland
  • Gerd Ka. 24. November 2013, 17:39

    Klasse in diesem Licht!
    Viele Grüße,
    Gerd
  • bavare51 24. November 2013, 16:43

    tolle kontraste, die möwe machts perfekt!!!
    lg werner
  • J.E. Zimosch 24. November 2013, 16:24

    Noch im Sonnenschein.
    Gruß
    J.E.
  • Sigrid Warnke 24. November 2013, 16:05

    Die Stena Line kenne ich aus Kiel. Vor dem dramatisch dunklen Himmel hebt sich das weisse Schiff besonders schön ab und dann noch mit Leuchtturm.
    Grüsse Sigrid
  • Gisela Schwede 24. November 2013, 15:39

    Durch das Licht und die dunkle Himmelsfarbe hat das Bild eine große Wirkung.
    LG Gisela
  • Augen.Blick 24. November 2013, 15:15

    Du hast es einfach drauf !!

    Glasklare Farben, exzellent geschärft und insgesamt
    ein TOP Foto.

    Schon imposant,die Pötte .....

    Dir liebe Grüße und einen schönen Sonntag noch.

    Inge
  • diesunddas 24. November 2013, 14:59

    sehr schön mal alles knapp zu halten vom Ufer her und nur Schiff und Leuchtturm wirken zu lassen - gruß Vilja

Informationen

Sektion
Ordner Am und auf dem Wasse
Klicks 494
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 1100D
Objektiv Unknown (183) 105mm
Blende 5
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 105.0 mm
ISO 100

Gelobt von