Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
schatten hätte ihnen gut getan

schatten hätte ihnen gut getan

752 13

Wilfred van halteren


Free Mitglied, Spay/ am Rhein

schatten hätte ihnen gut getan

man sieht bauarbeiter und einen fiat der durch das tor enteilt
strassensperre beiseite und schwutz fuhr der kleine fiat durch den frischaufgelegten zement die stritten sich bis der bauführer kam der mit der sonnenbrille und sie beruhigte.
ich habe mich nicht getraut da eine kommentar abzugeben....

Kommentare 13

  • Lenora H. Stein 28. April 2005, 13:08

    Diese Szene ist irgendwie lustig. Während sich der junge Mann links amüsiert, schauen die anderen fassungslos auf die Reifenspuren. Das Foto hat eine ganz eigene Dynamik und gefällt mir gut.

    Gruß Lenora
  • Karl-Heinz Fleck 6. April 2005, 19:05

    Ist doch eine herrliche Szene, so richtig aus dem Leben gegriffen.
    gruss karl-heinz
  • Wilfred van halteren 1. April 2005, 20:41

    @ karin ja karin das wer die einfachste lösung.
    efekt so gewollt,aber dem war nicht so.
    @dank an alle..
  • Karin Hartwig 31. März 2005, 22:45

    Das Bild an sich ist eine nette Momentaufnahme, aber soooo schief. Durch den Rahmen und die graden Begrenzungen wird dieser Eindruck noch unterstrichen. Oder, Wilfred, falls dieser Effekt Absicht ist, dann hättest du die Schräge noch schräger machen müssen :-))
    LG karin
  • Charito Gil 31. März 2005, 20:30

    gefällt mir !!
    ein moment des lebens !
    lg
    .. charito
  • Cornelia Schorr 31. März 2005, 17:53

    Die Szene ist gut, aber das Bild kippt extrem, zieh mal 'ne Hilfslinie, dann siehst du es!


    LG conny
  • Wilfred van halteren 31. März 2005, 17:40

    @gerd oben links war ausser der laterne und dem balkon keiner. oh jetzt hab leuchte mit leuten verwechselt entschuldige gerd....
  • Wilfred van halteren 31. März 2005, 17:39

    @ andrea ich glaub das taüscht durch den rahmen einwenig , und so gerade sind da die haüser wände auch nicht immer...........
  • Gerd Frey 31. März 2005, 17:21

    Eine schöne Szene aus dem täglichen Leben mit echt südländischem Charme! Der Rahmen wirkt dabei schon etwas fremd, aber schade(r ;-) ) finde ich, dass die Leuchte oben links nicht mehr ganz im Bild ist. Aber so geht es einem halt bei einem ungestellten Bild.
    Herzl. Gruß
    Gerd
  • Andrea Fries 31. März 2005, 17:19

    köstliche szene und geschichte. :-)

    kippt bloß ziemlich nach links.

    vlg Andrea
  • Wilfred van halteren 31. März 2005, 17:17

    @da geb ich dir ja schon recht obwohl ich den rahmen als schatten gesetzt habe...
    aber schatten erzeugt der rahmen doch siehe schubkarre und chica
  • Marco. M. S. 31. März 2005, 17:16

    Hier meldet sich der erste Kritiker. Bild schön, Rahmen nicht ;-) LG Marco
  • Tho Mas 31. März 2005, 17:14

    Ja, ja, die mit ihrem südländischen Temperament.
    Schöne Momentaufnahme, mir persönlich gefällt der Rahmen, gehe aber jede Wette ein das Du eine Menge Kritik deswegen bekommen wirst.

    Gruß
    Thomas